15.12.07 19:03 Uhr
 119
 

Bundesliga: Schalke 04 gewinnt knapp gegen Nürnberg

In der ausverkauften Veltins-Arena (61.482 Zuschauer) empfing der FC Schalke 04 am Samstag den 1. FC Nürnberg. Die Gastgeber besiegten die Mannschaft aus Nürnberg mit 2:1 (2:0).

Die "Königsblauen" gingen in der 14. Spielminute durch ein Kopfballtor von Asamoah mit 1:0 in Führung. Engelhardt unterlief in der 35. Minute ein Eigentor zum 2:0-Halbzeitstand.

Charisteas verkürzte per Kopfball in der 55. Minute auf 1:2. In der Nachspielzeit hätte der Schiedsrichter für die Gäste einen Elfmeter geben können, da Mintal im Strafraum gefoult wurde.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: Extr3m3r
Rubrik:   Sport
Schlagworte: Bundesliga, FC Schalke 04, Nürnberg
Quelle: www.kicker.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Fußball/FC Schalke 04: Markus Weinzierl nach Auftakt-Niederlage gefrustet
Fußball/FC Schalke 04: Wechselgerücht von Balázs Dzsudzsák dementiert
Fußball/FC Schalke 04: Stürmertalent Breel Embolo wechselt nach Gelsenkirchen

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

2 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
15.12.2007 21:49 Uhr von Nuernberger85
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
da hätte: man dem mintal am ende schon mal einen elfmeter geben können.

aber naja....unverdient war die niederlage nich unbedingt.
Kommentar ansehen
16.12.2007 00:31 Uhr von Matchello
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Ein versönlicher Abschluss: Nach den ganzen Quärelen dieser Saison ein versöhnlicher Abschluss der Schalker, ich gönnen es ihnen!

Man kann nur gespannt sein, wie es nächste Saison weiter geht und vor allem mal gucken was in der Champions League noch so klappt.

Viel Glück der Mannschaft!

Refresh |<-- <-   1-2/2   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Fußball/FC Schalke 04: Markus Weinzierl nach Auftakt-Niederlage gefrustet
Fußball/FC Schalke 04: Wechselgerücht von Balázs Dzsudzsák dementiert
Fußball/FC Schalke 04: Stürmertalent Breel Embolo wechselt nach Gelsenkirchen


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?