15.12.07 14:15 Uhr
 487
 

Schulzendorf: Bewaffneter Mann in Wohnung - SEK stürmt

In Schulzendorf in der Nähe von Berlin musste am Samstagmorgen ein Sondereinsatzkommando der Polizei ausrücken. Ein 51-jähriger Mann war bewaffnet und drohte sich umzubringen.

Nach Informationen eines Polizeisprechers handelte es sich bei der Waffe um ein Luftdruckgewehr. Die Polizei musste mehrere Anwohner evakuieren und die Straße sperren. Die SEK-Beamten stürmten gegen halb zwölf die Wohnung und nahmen den Mann fest.

Nachdem ein Alkoholwert von 2,9 Promille im Blut bei dem 51-Jährigen festgestellt wurde, hatte ein Arzt eine Verordnung für die Einlieferung ins Krankenhaus ausgehändigt.


WebReporter: XxDanielxX
Rubrik:   Brennpunkte
Schlagworte: Mann, Wohnung, SEK
Quelle: news.abacho.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Einbrecher stehlen bei Berliner Polizei Orden und Anstecker
USA: Vater erschreckt Tochter mit Clownsmaske und Nachbar schießt auf ihn
Versuchter Angriff auf Kanzlerin: Staatsschutz-Ermittlungen gegen 63-Jährige

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

2 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
15.12.2007 16:47 Uhr von matthiaskreutz
 
+3 | -3
 
ANZEIGEN
SEK vs Opi mit Luftdruckgewehr: Oller Mann, 51 Jahre (Scheintot) & mit 2,9 Promille (nochmehr Scheintot) will SICH mit einem Luftdruckgewehr umbringen (hahaha wohin schiessen wa denn da am besten). Nu hol´n wa das SEK. Und feste druff. Umhaun, plattwalzen, knebeln & fesseln. 20 gegen einen. Vorher Tür einschlagen und Wohnung zerdeppern. Boa sind wir Helden.
Bei uns im Stadtpark stehen die Drogendealer seit den 90ern ungedeckt in Rudeln und da kommt kein einziger Polizeiheld vorbei. Na klar. Die einen sind beschäftigt mit s.o. die anderen müssen auf Eigensicherung achten. Drogendealer sind schließlich gefährliche Verbrecher die manchmal ernst machen. Besoffene Opis umkloppen macht mehr Fun (hoffentlich mit Handy gefilmt). Brech-Kotz!
Kommentar ansehen
15.12.2007 18:18 Uhr von Blackman1986
 
+1 | -1
 
ANZEIGEN
@ matthiaskreutz: Stimmt, man sollte bei der Polizei Hellseher einsetzen die sofort sagen können ob da jetzt ein 51Jähriger mit ner UZI steht und vllt. noch eine Geisel hat oder ob es nur ein 51Jähriger besoffener mit einer Luftpistole ist.

Geiles Kommentar von dir...RESPECT

Refresh |<-- <-   1-2/2   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Der Fall Arppe - Aufklärung im Landtag gefordert
Die Mitwirkung der AFD in den parlamentarischen Gremien soll sabotiert werden.
Tegernsee: Ermittlungen wegen Urkundenfälschung gegen AfD-"Prinz"


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?