15.12.07 12:50 Uhr
 185
 

Nürnberg: Feuer im Seniorenheim - Spektakuläre Rettung

In einem Seniorenwohnheim ist eine 87-jährige Bewohnerin nur knapp dem Tod entronnen. Eine aufmerksame Passantin bemerkte das Feuer im dritten Stock und rannte zu der Wohnung der Seniorin.

Wie Wohnung war bereits stark verqualmt. Die 29-jährige Passantin drang in die Wohnung ein und rettete die Bewohnerin. Die Passantin und Bewohnerin brachten sich in Sicherheit. Beide erlitten Rauchvergiftungen und wurden in ein Krankenhaus gebracht.

Das Feuer war am Samstagmorgen ausgebrochen. Die Brandursache ist noch unklar.


WebReporter: XxDanielxX
Rubrik:   Brennpunkte
Schlagworte: Feuer, Rettung, Nürnberg, Senior
Quelle: www.ad-hoc-news.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Österreich: Familiendrama - 14-jähriger Sohn ersticht Vater
Rostock: 30 Menschen prügeln sich mit Ketten- und Baseballschlägern
Dillingen: Unbekannte stellen aufblasbare Sexpuppe vor Radarfalle

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

2 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
15.12.2007 11:16 Uhr von XxDanielxX
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Wow, finde ich echt Klasse von der 27-Jährigen! Und die Bewohnerin hat der Passanten wohl ihr Leben zu verdanken!
Kommentar ansehen
15.12.2007 19:09 Uhr von kleiner erdbär
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
dickes lob für die retterin! da hat die alte dame mächtig glück gehabt, dass jemand in der nähe war, der nicht wegguckt & denkt "geht mich doch nix an!"...

ist leider selten genug, sowas...!

Refresh |<-- <-   1-2/2   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Österreich: Familiendrama - 14-jähriger Sohn ersticht Vater
Hochrechnung Bundestagswahl: Union gewinnt, AfD 13,2 Prozent
Bei Browsergame "Bundesfighter II Turbo" kämpfen Spitzenpolitiker gegeneinander


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?