14.12.07 15:49 Uhr
 266
 

Liebesbriefe von Prinzessin Diana wurden vor Gericht vorgelesen

Briefe mit den Liebesbekundungen Prinzessin Dianas, wie zum Beispiel "Darling Dodi, in Liebe Diana", an Dodi Al Fayed wurden heute vor einem Londoner Gericht erörtert.

In den schriftlichen Mitteilungen dankte Diana ihrem Freund Dodi Al Fayed beispielsweise für "die Freude, die er in ihr Leben bringt", kurz bevor beide bei einem Verkehrsunfall in Paris verstarben.

Der Vater von Dodi, Mohammed Al Fayed, möchte mit Dianas Briefen den Beweis erbringen, dass es sich um echte Liebe zwischen seinem Sohn und der Prinzessin von Wales gehandelt hat. Das Gericht will zur Zeit herausfinden, ob es ein Autounfall oder eine Verschwörung war, wie Al Fayed glaubt.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: Aguirre, Zorn Gottes
Rubrik:   Entertainment
Schlagworte: Gericht, Liebe, Prinz, Prinzessin
Quelle: de.news.yahoo.com

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Nach 33 Jahren: Linda Hamilton spielt im neuen "Terminator"-Film wieder Sarah Connor
Transgendermodel Edona James an Brustkrebs erkrankt
"Bisschen Englisch": Melania Trump plant, kroatische Sprachschule zu verklagen

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben




Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Atomkonflikt: USA und Europa mit weiteren Sanktionen gegen Nordkorea
Polen: Wildtier schürt "Hass auf Deutschland"
airberlin: Prämienmeilen können wieder eingelöst werden


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?