14.12.07 11:37 Uhr
 230
 

MLB: "A-Rod" ist der am meisten verdienende Baseballspieler aller Zeiten

Der elffache All-Star Alex Rodriguez kehrt überraschenderweise wieder zu den New York Yankees zurück. Er verständigte sich mit der Vereinsführung auf einen neuen Zehnjahresvertrag, durch welchen er 275 Millionen US-Dollar verdienen wird. Somit ist "A-Rod" der am meisten verdienende Baseballspieler aller Zeiten.

Der Third Baseman liegt im Moment noch 244 Homeruns hinter der Rekordmarke von 762 Homeruns von Barry Bonds zurück.

Rodriguez hatte die Yankees aufgrund fehlender Zukunftsperspektiven erst Ende Oktober verlassen.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: HammyGirl
Rubrik:   Sport
Schlagworte: Zeit, Baseball
Quelle: www.sport1.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

DFB: Sperre für Augsburgs Kapitän nach beleidigender Geste
Fußball: Toni Kroos verließ FC Bayern München wohl wegen Karl-Heinz Rummenigge
Fußball: Augsburg-Spieler empört mit Masturbier-Geste gegen Leipzig-Trainer

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

2 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
14.12.2007 11:07 Uhr von HammyGirl
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Bei Rodriguez geht es doch nur um mehr Geld. Erst aus seinem Vertrag aussteigen und dann einen neuen verhandeln. Seine Ausrede, dass er bei den Yankees keine Perspektiven hat, kaufe ich ihm nicht ab.
Kommentar ansehen
14.12.2007 12:00 Uhr von marshaus
 
+0 | -2
 
ANZEIGEN
nun ja: aber kann man sich sicher sein das er nicht gedopt ist.....laut sky news haeufen sich die dopingfaelle beim baseball drastisch.....

Refresh |<-- <-   1-2/2   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Atomkonflikt: USA und Europa mit weiteren Sanktionen gegen Nordkorea
Polen: Wildtier schürt "Hass auf Deutschland"
airberlin: Prämienmeilen können wieder eingelöst werden


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?