13.12.07 11:54 Uhr
 17.948
 

Nach einer Beschneidung geht die Lust am Sex verloren

Einer koreanischen Studie zufolge haben Männer weniger Spaß beim Sex und bei der Selbstbefriedigung, wenn sie eine späte Beschneidung vornehmen lassen.

Es wird vermutet, dass es an den Verbindungen zwischen den Nerven und der Haut liegt. 50 Prozent der befragten Männer gaben an, weniger Spaß bei der Selbstbefriedigung zu haben, nachdem sie beschnitten wurden.

Knapp 33 Prozent machten die Angabe, dass die Masturbation danach schwieriger sei. Nur knapp zehn Prozent gaben an, dass sich die Lust am Sex und an der Selbstbefriedigung gesteigert habe.


WebReporter: Zahnspange
Rubrik:   Freizeit
Schlagworte: Sex, Lust
Quelle: www.menshealth.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Bayern: 13-Jährige findet in Freizeitpark den echten Grabstein ihres Großvaters
Umweltaktivist filmt sterbenden Eisbären: "So sieht Verhungern aus"
Wismar: Männer klettern auf Lokomotive - Beide tot

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

80 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
13.12.2007 12:26 Uhr von Aurinko
 
+36 | -28
 
ANZEIGEN
@omegaalpha: 1. Gibt es auch medizinische Gründe für eine Beschneidung. Und manchmal ist es eben notwenig, dies dann schon im Kleindkindalter durchzuführen.

2. Sieht es besser aus, riecht besser, schmeckt besser. :-)
Und das hat herzlich wenig mit der Hygiene zu tun.
Hatte zum Glück einen direkten Vergleich und ich würde jederzeit einem beschnittenen Mann den Vorzug geben.

3. Keine Ahnung wie das bei der breiten Masse ist, aber das Problem der mangelnden Lust am Sex ist bei meinem Freund definitiv nicht gegeben. Ganz im Gegenteil!
Kommentar ansehen
13.12.2007 12:27 Uhr von Alt-Lutheraner
 
+36 | -49
 
ANZEIGEN
Kommentar ansehen
13.12.2007 12:33 Uhr von H-Star
 
+18 | -7
 
ANZEIGEN
blödsinn: @oa:
in der studie geht´s um menschen, bei die nachträglich beschnitten wurden. macht man das bei kindern, gibt es keinen unterschied.
Kommentar ansehen
13.12.2007 12:37 Uhr von Donkman
 
+25 | -17
 
ANZEIGEN
@Alt-Lutheraner: Lass mich raten 14 Jahre und die Schule abgebrochen?
Ansonsten frage ich mich wie so ein [ich verbitte mir Beleidigungen im Forum; Shamil] Kommentar zustande kommt... es gibt nämlich genug Deutsche die auch beschnitten sind, häufig aus medizinischen Gründen (z.B. bei einer Phimose)...

Erst denken dann schreiben :)
Kommentar ansehen
13.12.2007 12:43 Uhr von vst
 
+17 | -6
 
ANZEIGEN
ich kann euch sagen: das stimmt definitiv nicht

ich bin vor einem halben jahr wegen einer phimose beschnitten worden.

wenn man von den ersten tagen absieht hat sich nichts geändert.

habe immer noch genau soviel spaß wie vorher :-)
Kommentar ansehen
13.12.2007 12:45 Uhr von wayyyne
 
+16 | -7
 
ANZEIGEN
uii aurinko du bist ja eine feinschmeckerin ;-)
Kommentar ansehen
13.12.2007 12:48 Uhr von Polemikado
 
+5 | -5
 
ANZEIGEN
Sex = Masturbation??? Also da kennt sich der Autor: der News wohl nicht richtig aus. Im Titel ist von Sex die Rede, in der News von Masturbation. Ich denke doch, dass es nicht dasselbe ist.
Kommentar ansehen
13.12.2007 12:52 Uhr von bueyuekt
 
+5 | -5
 
ANZEIGEN
oh man: In der Quelle wird immer nur von der Möglichkeit gesprochen!

"womöglich weniger Spaß an Sex und Selbstbefriedigung"

"Möglicher Grund: Durch den Eingriff gehen so genannte"

Untersuchung an 400 sexuell aktive Männer, von denen
ein Drittel unbeschnitten waren...

Ich lach mich schief...
Kommentar ansehen
13.12.2007 13:09 Uhr von Rixa
 
+18 | -9
 
ANZEIGEN
Alt-Lutheraner: Du hast von Tuten und Blasen keine Ahnung
und davon jede Menge.


1. Ist ein Penis, dessen Vorhaut entfernt wurde nicht verstümmelt.

2. sind nicht nur die Moslems, sondern auch die Juden und die meisten Amerikaner beschnitten.

3. Habe ich einen Partner, der beschnitten ist, und ich kann mit meinen 33 Jahren sagen, dass ein beschnittener Penis viel ästhetischer aussieht, besser riecht und viel mehr Spaß beim Sex macht.
Kommentar ansehen
13.12.2007 13:23 Uhr von patjaselm
 
+9 | -6
 
ANZEIGEN
was für ein quatsch: also erstens: diese studie scheint für die füchse zu sein, mit all diesen könnte, möge, wahrscheinlich etc.

zweitens: aus eigener erfahrung (bin seit etwa 6 jahren unten ohne) kann ich sagen, dass mir seither der sex weitaus mehr spass macht und ich die lust daran ganz sicher nicht verloren habe

drittens: ich wage zu behaupten (und auch hier spricht meine erfahrung für mich), dass frauen, welche den unterschied bereits kennen, beschnittenen männer vorziehen - denn es sieht besser aus, ist hygienischer und last but not least: beschnittene männer können länger :oP
Kommentar ansehen
13.12.2007 15:11 Uhr von IroniMO
 
+12 | -16
 
ANZEIGEN
Quatsch mit Sosse: Ob es besser aussieht, riecht oder schmeckt ist doch alles subjektiv.
Fakt ist für mich das es eine Verstümmelung ist.
Leider ist diese ab und an aber aus medizinischer Sicht notwendig.
Die Möchtegern-Ästheten frage ich mal ob eine beschnittene Frau auch besser riecht schmeckt und aussieht?
Klar können viele beschnittene "Opfer" auch länger Sex machen.
Wenn mein Teil ungeschützt ständig äusseren Reizen ausgesetzt ist stumpft die Empfindlichkeit auch ab. Da ist völlig normal und zwangsläufig. Böse Zungen behaupten sogar das die Empfindungsreduzierung mit der Zunahme von Vergewaltigungen zu tun hat. Wenn der eine Reiz schwächer wird muss halt ein Ersatz her oder?
Menschen die als Kinder schon Opfer wurden können kaum mitreden da ihnen der Vergleich einfach fehlt. Männer die als Erwachsene sich dafür entscheiden obwohl medizinisch nicht notwendig sind selber Schuld. Wer gibt dann auch gerne zu das es eine blöde Entscheidung war? Vielleicht sogar auf "Druck" der Freundin, die dann aber dannach doch mit dem Typ durchbrennt, wo sie noch lustige AUFblasspiele machen kann ;-)
Kommentar ansehen
13.12.2007 15:12 Uhr von wayyyne
 
+5 | -1
 
ANZEIGEN
kann ich wieder kommentare schreiben? ich versuchs jetzt zum 3. mal.

@ aurinko und rixa

wie riechen denn beschnittene und unbeschnittene penisse?das würde mich interessieren. scheint ja ein riesiger unterschied zu sein.
Kommentar ansehen
13.12.2007 15:13 Uhr von habdank
 
+13 | -4
 
ANZEIGEN
was für ein Quatsch: 1) Aussehen ist Geschmackssache, ich finde natürliche Pimmel mit Vorhaut ansehnlicher
2) Hygiene hat etwas mit Reinigung zu tun und wenn man das regelmäßig tut, stinkt auch nichts.. Unsinn!
3) Beschnittene Männer können länger - warum?
Weil Ihnen durch die fehlende Vorhaut das Gefühl ein wenig verlorengeht und es deshalb eben länger dauert. Weniger Lustempfinden = dauert länger zum Orgasmus zu kommen.

Unbeschnittene Männer kommen eben in der gleichen Zeit 2 mal... ;-)
Kommentar ansehen
13.12.2007 15:16 Uhr von Goofy2666
 
+7 | -2
 
ANZEIGEN
@ Alt-Lutheraner: blödsinn...
du gibst hier eine total subjektive meinung ab, stellst diese aber als allgemeingültige aussage hin.

ich kenne genügend frauen die gerade andersrum denken bzw. in punkto riechen, schmecken, ausdauer usw. absolut keinen unterschied festgestellt haben.
zudem bin ich selbst bi und kann dir aus eigener erfahrung ebenfalls sagen, dass es mir pers. sch...egal ist, ob mit oder ohne "hut". hauptsache die chemie stimmt und dann schmeckt, riecht und "kann" der eine wie der andere *löl*
Kommentar ansehen
13.12.2007 15:48 Uhr von wayyyne
 
+5 | -2
 
ANZEIGEN
alter: wieso habt ihr denn alle ne phimose...als ob das jeder hätte..
also ich will immernoch wissen wie die unterschiede riechen
Kommentar ansehen
13.12.2007 15:57 Uhr von mtct
 
+5 | -5
 
ANZEIGEN
ich bin beschnitten worden (mit 20) und hatte den direkten vergleich. fazit : ohne is auf jeden fall besser! mehr gibs dazu nicht zu sagen
Kommentar ansehen
13.12.2007 16:04 Uhr von wayyyne
 
+7 | -2
 
ANZEIGEN
also: ich bin nicht beschnitten, kann aber trotzdem relativ lang.stinken tut meiner nicht. hat sich noch niemand beschwert. ich wasch mich ja auch ab und zu. allerdings hab ich mir grad auf wikipeida ne phimose angeguckt. also bei sowas versteh ich wieso frauen das nicht so schön finden. bei mir siehts jedenfalls nicht so aus und wenn ich meinen mann stehe, dann sieht meiner sowieso aus als wäre er beschnitten.

und nachdem ich nun mal eine phimose gesehen hab kann ich sagen: würg...weg mit der vorhaut, WENN eine phimose vorliegt...ansonsten bin ich zufrieden..

wie riechen denn nun ein beschnittener und ein unbeschnittener? die frage lässt mich nicht los
Kommentar ansehen
13.12.2007 16:10 Uhr von endosch
 
+1 | -7
 
ANZEIGEN
100% Fake!
Kommentar ansehen
13.12.2007 16:30 Uhr von cep28
 
+2 | -1
 
ANZEIGEN
Also bei News dieser art koennte ich mich Also bei News dieser art koennte ich mich immer irgendwie weglachen.
Ich versteh ueberhaupt nicht, wie irgendjemand den moral manipulativen charakter solcher nachrichten nicht erkennen kann.
Eine vergleichbare new ueber stringtangas hatte auf mich den gleichen effekt, wie diese hier.
Kennt hier den keiner den Leitsatz "Trau keiner Statistik/Umfrage die Du nicht selbst gefaelscht hast!"
Fuer mich sind das eher verzweifelte attacken von vertretern konservativer moral gegen eine sich immer weiter verbreitende und sehr natuerliche sexuell offene lebenseinstellung.
Und die ganzen frustrierten, die zu wenig spass im Leben mitkriegen und irgendwie nur zuschauer sind sehen hier natuerlich gleich ihre gelegenheit ihrem frust gleich mal freien lauf zu lassen.

Allen anderen wuensch ich noch viel spass!!!

gruesse CEP
Kommentar ansehen
13.12.2007 16:47 Uhr von 5734
 
+2 | -3
 
ANZEIGEN
habdank: Was denkst du was den Frauen mehr interrissiert, ein Mann der nicht beschnitten ist und 2 mal in 10 min kommt oder ein Mann der beschnitten ist und 2 mal in einer ganzen Stunde kommt, du kannst es dir schon vlt. denken, keine Frau will 5 min. Sex.
Kommentar ansehen
13.12.2007 17:16 Uhr von hehmar
 
+7 | -4
 
ANZEIGEN
NIEMALS!!! ich würd mir niemals was abschnippeln lassen, ausser wenn ich sonst sterben müsste.
kann ich mir ja gleich nen arm abhacken und sagen das sieht besser aus^^
da bekommt man(n) doch mega den knick in der psyche wenn da was fehlt!
wer das machen will,von mir aus.es gibt ja auch diese hunde mit dem stummelschwänzchen und leute die das schön finden...*kopfkratz*
Kommentar ansehen
13.12.2007 17:38 Uhr von müderJoe
 
+2 | -2
 
ANZEIGEN
@ ananda96: hat dir dein Vater mal beim Pinkeln auf den Pimmel geschaut oder wie hat der das Bemerkt?
Kommentar ansehen
13.12.2007 18:02 Uhr von Schwertträger
 
+3 | -1
 
ANZEIGEN
@HDG: Komm mal wieder runter: Du hast zwar durchaus Recht, dass eine Frau nur eingeschränkt(!) mitreden kann, was bei einem Mann als Verstümmelung durchgehen KÖNNTE, aber Dein Tonfall ist daneben und läuft Deiner Absicht entgegen, würde ich sagen.

Übrigens unterstellst Du Rixas Mann im gleichen Text, er hätte keinen Spass am Sex. DAS wiedrum kannst Du nicht wissen.
Damit tust Du das Gleiche, was Du Rixa vorwirfst.
:-)
Kommentar ansehen
13.12.2007 18:18 Uhr von Schwertträger
 
+5 | -1
 
ANZEIGEN
@wayne: Die Geruchsunterschiede kann ich Dir auch nicht erklären, es sei denn, eine Pflege wäre mit Vorhaut nicht möglich gewesen oder vergeßlich gehandhabt worden, dann könnte ich mir vorstellen, wo Unterschiede im Geruch liegen könnten.
Bei optimaler Pflege sollte aber nichts dergleichen festzustellen sein.

Zur Phimose und Deiner Frage, warum "wir" jetzt auf einmal alle eine haben:
Ich denke nicht, dass wir jetzt auf einmal alle eine haben, aber sie ist durchaus nicht selten. Wir waren damals auf der Station zu viert und als ich ging, kamen zwei neue Fälle.


Fakt ist, dass natürlich durch die so erstmal nicht vorgesehene Dauerbefeuerung der Eichel durch Reize eine Anhebung der Reizschwelle erfolgt. Das ist klar.
Ob man das dann positiv oder negativ bewertet, hängt vom Betroffenen und der jeweiligen Partnerin ab.

Ich für mich (und nur für mich) kann sagen, dass ich es angenehmer finde, nicht so stark gereizt zu werden. Und ich habe den Vergleich von vorher zu nachher. Und da ein Höhepunkt sowieso hauptsächlich vom Kopf und nicht von der tatsächlichen Reizung ausgelöst wird, ist der Unterschied auch faktisch nicht so gravierend - jedenfalls wenn man über die Pubertätsjahre hinaus ist, wo die Reaktion auf die Reize noch wenig bis keiner Kontrolle durch den Kopf unterliegen, sprich: der Druck zu hoch ist.

Wenn ich will, kann ich jedenfalls genauso schnell kommen, wie vorher auch. Aber im Gegensatz zu vorher kann ich jetzt auch später kommen, wenn ich das möchte. :-)


Ob das Ganze jetzt eine Verstümmelung ist, ist wohl eher eine Frage, wie drastisch man es sehen möchte. Rein mathematisch ist es eine. Medizinisch gesehen auch. Psychisch gesehen kann es eine sein, ist es aber in den allermeisten Fällen wohl nicht. Gesellschaftlich gesehen ist es keine.

Unter´m Strich würde ich sagen, dass ich Leute verstehen kann, die es bei sich nciht machen lassen würden, aber es blödsinnig finde, wenn sie sich stellvertretend für alle darüber aufregen. Dafür gibt es zu viele, die es haben machen lassen und zufrieden sind.


Leuten, die es machen lassen haben, oder bei denen es durchgeführt wurde, zu unterstellen, sie würden nicht zugeben, dass es vorher besser gewesen wäre, wie in Beiträgen weiter oben, ist jedenfalls völlig daneben und ein misstrauischer, diktatorischer Diskussionsstil.
Kommentar ansehen
13.12.2007 18:29 Uhr von 5734
 
+5 | -4
 
ANZEIGEN
@HDG: was soll der Mist, wilst du meinen Penis als verstümmelt bezeichnen, weist du überhaupt das es nur die Vorhaut ist die beschnitten wird, bestimmt denkst du man schneidet das Teil von der Mitte ab Ne oder wo kommt deine Reaktion dagegen´, du meinst beschnittene Männer haben keinen Spass von wegen ich habe länger meinen Spass als du, fals du verstehst was ich meine, und wenn der Penis Gross und Stark wird dann gibt es keinen Unterschied mehr, zur der Hygiene beschnittene Männer sind Hygeniescher als unbeschnittene denn der Orin bleibt an der Vorhaut und vieles mehr was zur Infektionen und Krankheiten führen kann und wenn man es zu Spät bemerkt dann ist der ganz ab, du sagst "wenn man sich jeden Tag wäscht usw. gibt es keinen Unterschied"da liegst du Falsch, selbst wenn du deinen penis jeden Tag mit einer Zahnbürste und Alkohol,Seife usw. schrubst/wäschst ist dann meiner trotzdem Hygienischer......dies ist auch bewiesen schon vor langer Zeit,,,D:

Refresh |<-- <-   1-25/80   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

"Abnormalitäten" in Gehirn: Robbie Williams war sieben Tage auf Intensivstation
IS-Poster mit blutigem Messer zeigt Wien als nächstes Terrorziel
Düsseldorf: Mann masturbiert bis zum Orgasmus in S-Bahn


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?