12.12.07 17:58 Uhr
 1.850
 

Kino: Ein Clip zeigt erste Ausschnitte zu "Harry Potter und der Halbblutprinz"

Seit dem 11. Dezember 2007 gibt es "Harry Potter und der Orden des Phönix" in den USA als DVD zu kaufen. Mit der Veröffentlichung wurde auch ein neuer Clip zu "Harry Potter 6" online gestellt.

Der Clip zeigt Ausschnitte des Drehs zu "Harry Potter und der Halbblutprinz". Die Regie zum sechsten Film hat David Yates übernommen.

Ab dem 21. November 2008 soll der Film in den Kinos zu sehen sein. Der Clip kann direkt in der Quelle angesehen werden.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: richy7
Rubrik:   Entertainment
Schlagworte: Kino, Harry Potter, Clip, Ausschnitt, Ausschnitte
Quelle: www.comingsoon.net

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

"Harry Potter"-Autorin J. K. Rowling entschuldigt sich für falschen Trump-Tweet
"Harry Potter"-Autorin J. K. Rowling wandelte Manuskript in Halloween-Kostüm um
London: "Harry Potter"-Theaterstück wird neun Mal prämiert

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

3 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
12.12.2007 18:43 Uhr von Yes-Well
 
+2 | -1
 
ANZEIGEN
Ich fand den letzten Harry Potter Film grausam: Hoffe der wird besser. Klar kann man nicht soviel in nen Film reinpacken wie in den letzten Bücher drinsteht, aber teiweise wurde zuviel weggelassen und vor allem verändert.

Die ersten 3 Filem waren ok. HP und der Feuerkelch war grausam und ich habe mich geärgert soviel Geld fürs Kino auszugeben. Den orden des Phönix wollte ich erst antesten. Festplattenplatz umsonst verbraucht. der Film ist die reinste Katastrophe.

Naja mals sehen was der neue bringt.
Kommentar ansehen
12.12.2007 21:00 Uhr von diemama
 
+1 | -0
 
ANZEIGEN
Hmm Bei Harry Potter werden die Filme wohl immer die klaren Verlierer gegen die Bücher sein. Jeder, der die Bände gelesen hat, wird bestätigen, dass die Filme nicht halb so gut rüberkommen. Und jedem, der nur die Filme schaut, statt die Bücher zu lesen, wird der einmalige Zauber, der einen beim Lesen packt, verwehrt bleiben - leider. Ich fand die ersten Filme ganz niedlich, zumal sie mir persönlich geholfen haben, mir die Figuren bildlich vorzustellen. Das war es aber dann auch gewesen.
Ich wünsche aber trotzdem jedem, der sich den Film im Kino anschaut, viel Spaß.:-)
Kommentar ansehen
12.12.2007 21:44 Uhr von antinichtraucher
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
@diemama: so isses!!
eine der seltzenheiten wo die filme zum buch meinermaienung nacvh sehr gut gewroden sind ist herr der ringe aber wie schon gesagt das ist ne außnahme!!

ich werde mir den film trotzdem im kino angucken auch wenn der lezte net so gut war

Refresh |<-- <-   1-3/3   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

"Harry Potter"-Autorin J. K. Rowling entschuldigt sich für falschen Trump-Tweet
"Harry Potter"-Autorin J. K. Rowling wandelte Manuskript in Halloween-Kostüm um
London: "Harry Potter"-Theaterstück wird neun Mal prämiert


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?