12.12.07 12:57 Uhr
 5.068
 

Forscher entwickelten den intelligentesten BH der Welt

Australische Wissenschaftler entwickelten den cleversten Büstenhalter der Welt. Der BH, welcher mit hochsensiblen Sensoren ausgestattet ist, misst die Bewegungen an den wichtigen Körperstellen. So wird gemessen, wo die Beanspruchung sehr groß ist, damit dann die richtige Abfederung erfolgen kann.

Die auf diese Weise erfassten Informationen sollen den Herstellern helfen, einen idealen BH für Frauen zu erstellen. Aktuell werden BHs nur mit simplen Sensoren getestet, welche die Bewegung nur sehr grob bis gar nicht messen können.

Bei sportlicher Betätigung klagen bis zu 60 % aller Frauen über Brustschmerzen, weil der BH nicht gut sitzt.


WebReporter: HammyGirl
Rubrik:   Wissenschaft
Schlagworte: Welt, Forscher, BH, Intelligenz
Quelle: www.bild.t-online.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Donald Trump beauftragt NASA mit neuer bemannter Mond- und Mars-Mission
Neues Patent für Weltraumanzüge: "Bring mich nach Hause"- Funktion
Studie: Sich als Batman verkleiden steigert die Produktivität

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

14 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
12.12.2007 12:18 Uhr von HammyGirl
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Es wird ja langsam Zeit, dass Frauen einen vernünftigen BH bekommen. Ich hoffe die neuesten Modelle wird es möglichst bald geben.
Kommentar ansehen
12.12.2007 13:22 Uhr von MadDogX
 
+5 | -0
 
ANZEIGEN
Nochmal zur Verständnis Dieser intelligente BH mit Bewegungssensoren wird also nicht im Handel verkauft, sondert dient den Brust-Physik-Forschern dazu, das tatsächliche Bewegungsverhalten der Brüste zu messen. Damit können sie dann normale (dumme) BHs entwickeln, die besser sitzen und mehr Halt bieten. Seh ich das richtig?

Ich dachte nämlich anfangs, die entwickeln einen BH, der sich automatisch an verschiedene Belastungen anpasst.

Anmerkung am Rande: Beruflich den ganzen Tag mit Brüsten hantieren? Traumjob.
Kommentar ansehen
12.12.2007 13:49 Uhr von nikbisch
 
+1 | -0
 
ANZEIGEN
Schade! Als ich die Überschrift gelesen habe und dann das mit den hochempfindlichen Sensoren hab ich gedacht, dass der BH sich aufbläst, sobald die Frau erregt ist oder sowas :D
Naja, als ich dann weitergelesen habe un gemerkt habe, dass es für uns Männer nix bringt war ich etwas enttäuscht^^
Kommentar ansehen
12.12.2007 14:15 Uhr von golddagobert
 
+1 | -1
 
ANZEIGEN
@ MadDogX: "Anmerkung am Rande: Beruflich den ganzen Tag mit Brüsten hantieren? Traumjob."

Jo, the best Job ! :-)
Kommentar ansehen
12.12.2007 14:58 Uhr von Horge
 
+3 | -0
 
ANZEIGEN
Achtung - Macho Gehabe: Jetzt müssen wir nur aufpassen das die BHs nicht intelligenter als ihre Trägerinnen werden :-)

Aber mal ehrlich. Ich finde es gut, wenn man sich Gedanken macht das so schmerzen vermieden werden können. Aber wann denkt einer mal uns Männers. Will auch ne Unterhose die alles automatisch immer optimal ausrichtet :-)
Kommentar ansehen
12.12.2007 15:37 Uhr von Spluli
 
+3 | -0
 
ANZEIGEN
oha: nachher gibt es wohlmöglich einen BH, der leute erfasst, die ins dekolleté glotzen, und diese dann mit säure oder irgendwas anderem besprüht.
oder ein bh mit code-eingabe
Kommentar ansehen
12.12.2007 18:45 Uhr von Das allsehende Auge
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Intelligenter BH? Darunter verstehe ich was anderes. Ein BH der sich automatisch bzw. leicht "entfaltet", wenn Mann das will (oder Frau).

Dass ist ein intelligenter BH. ;-)
Kommentar ansehen
12.12.2007 18:45 Uhr von SGGWD
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Intelligent? Warum soll der intelligent sein, wenn er nur Sensoren besitzt?
Kommentar ansehen
13.12.2007 01:49 Uhr von Das allsehende Auge
 
+2 | -0
 
ANZEIGEN
Jetzt müssen die nur noch das Gegenstück erfinden: Die intelligente Frau oder die intelligente Hose dazu - letzteres könnte eine für den Mann sein - ersteres nicht.

So jetzt gebts mir - "+" von den Kerlen und "+" von den Weibern.
Kommentar ansehen
13.12.2007 05:27 Uhr von johnie
 
+1 | -0
 
ANZEIGEN
inndelikend ????? Also ein "intelligenter" BH der einen IQ von 90 besitzt ist um 88 Punkte klüger als ein Mann der ihn öffnet und um 89 Punkte klüger als eine Frau, die ihn trägt.

Mehr kann ich dazu nicht sagen, außer: Liebe Querolanten und Spießer dieser Erde: WIDERSPRECHT MIR !!!


Die anderen (mindestestens 10, wahrescheinlich MEHR IQ Punkte, die auf den Durchschnitt oder auf die SUPERSCHLAUEN dieser Erde(sihe ti Peitrege fon shortnews.de) fallen, gehen für wohltätige Zwecke an eine Hilfsorganisation).
Kommentar ansehen
13.12.2007 09:58 Uhr von max52
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
inteeligenter Slip für Männer: Und wann kommt sowas auf den Markt???
Kommentar ansehen
13.12.2007 10:52 Uhr von Cansan
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
@autor: es gibt schon den perfekten Büstenhalter...

Neugierig?

Dann fragen sie einfach mal nach den magischen natürlichen Büstenhalter im meinen Profil an.
Zugegeben er sieht ein bissle seltsam aus aber dafür joggt er auch mit.
Kann den Druck anpassen, Massagefunktion, Push-Up Funktion, alle 28 Tage Oberflächenselbsterneuernd und komplett von oben bis unten bei 37^C abschleckbar.
Kommentar ansehen
13.12.2007 11:36 Uhr von bigtwin
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
intelligenter BH? Super, wenn der einen IQ von 49 hat und BS (ich glaube, jeder hier weiß, wen ich meine) diesen trägt, so haben beide zusammen dann immerhin einen IQ von 50. Das reicht dann zwar noch nicht, um zum ka..en auf´s Klo zu gehen, aber immerhin....

So, und damit hat es Frau Spears wieder mal in die SN geschafft - bin ich nicht gut? ;-)
Kommentar ansehen
15.12.2007 23:13 Uhr von Hier kommt die M...
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
oh Mann: Bild-Zeitung in Wissenschaft, das war ja klar..

Es fehlen in der news die tollen Tipps, wie Frauen mit "dummen" BHs umgehen sollen..der Beste: nicht so lange tragen..loool. Kannn man jetzt so oder so verstehen^^

Refresh |<-- <-   1-14/14   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Zweitwichtigster Importpartner: Thailand stoppt gesamten Handel mit Nordkorea
Gewerkschaft Cockpit ruft Ryanair-Piloten zu Streik auf
Hessen: Traktorfahrer zerstört sechs Blitzer


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?