12.12.07 09:10 Uhr
 247
 

Fußball/Champions League: Schalke besiegt Trondheim und steht im Achtelfinale

Der FC Schalke 04 hat am vergangenen Dienstagabend vor heimischer Kulisse das Champions-League-Spiel gegen Rosenborg Trondheim mit 3:1 (3:1)gewonnen. Der Bundesligist hat damit erstmals das Achtelfinale der Champions League erreicht.

Asamoah erzielte in der ausverkauften Veltins-Arena (53.951 Zuschauer) das 1:0 (12.) für die Heimmannschaft. Sieben Minuten später erhöhte Rafinha auf 2:0, bevor Koné für die Gäste auf 2:1 (23.) verkürzte. In der 36. Minute traf Kuranyi nach Vorarbeit von Grossmüller zum 3:1-Endstand.

In der zweiten Halbzeit schalteten die Gastgeber einen Gang zurück. Dennoch war Schalke weiterhin spielbestimmend.


WebReporter: Extr3m3r
Rubrik:   Sport
Schlagworte: Fußball, FC Schalke 04, Champions League, Champion, Achtelfinale
Quelle: www.kicker.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Fußball/FC Schalke 04: Markus Weinzierl nach Auftakt-Niederlage gefrustet
Fußball/FC Schalke 04: Wechselgerücht von Balázs Dzsudzsák dementiert
Fußball/FC Schalke 04: Stürmertalent Breel Embolo wechselt nach Gelsenkirchen

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

9 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
11.12.2007 23:24 Uhr von Extr3m3r
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Na da werden sie in Herne schon wieder Träume haben, die sich wohl nicht erfüllen werden. Traurig aber wahr, der FC ist der letzte Bundesligist in der Champions League.
Kommentar ansehen
12.12.2007 10:39 Uhr von djflomekk
 
+3 | -2
 
ANZEIGEN
schade: wäre bremen weiter hätten wir ne mannschaft im achtelfinale gehabt, die deutschland repräsentieren kann.

schalke ist ein nichts und niemand und wird trotz teilnahme am achtelfinale wohl nicht für begeisterung sorgen!
Kommentar ansehen
12.12.2007 10:44 Uhr von Lil Checker
 
+3 | -2
 
ANZEIGEN
@ d0m: was laberst du den da? Sei froh DAS jemand weiter gekommen ist. Wenn ich so die Spiele gesehen habe, hat keine der Deutschen Manschaften in der CL konstant gute Leistungen erbracht. Wir sollten froh sein, dass Schalke noch ein paar Punkte für die FIFA-Wertung nach Deutschland holen. Also erst denken, dann beschweren. Und Bremen hätte auch mehr erreichen können, vorallem nach dem Sieg gegen Real, nur wer so von den Griechen abgefertigt wird hat es genausowenig verdient. Meine Meinung
Kommentar ansehen
12.12.2007 11:35 Uhr von nissy
 
+2 | -2
 
ANZEIGEN
super: super der S04, wenigstens die Ehre gerettet, was man von den Bremer Versagern nicht sagen kann.
Kommentar ansehen
12.12.2007 12:31 Uhr von Playa4life
 
+2 | -1
 
ANZEIGEN
naja: was Schalke da abgeliefert hat, ist ja nicht so sehr berauschend gewesen. Habe noch nie einen Verein gesehen, der mit NUR 8 Pkt. das Achtelfinale erreicht hat, fürs Achtelfinale brauchte man immer mind. 9 Pkt.

Vor allem 6 der 8 Punkte hat Schalke mit 2 Siegen gegen Trondheim geholt und 1 Punkt zu Hause gegen Chelsea, wo sie haushoch überlegen waren und jeder halbwegs ordentlich Verein klar gewonnen und 3 Punkte geholt hätte. Und den anderen Punkt haben sie in Valencia geholt und da war Valencia die bessere Mannschaft, hatten mehr Chancen und das obwohl Schalke mehr als 1 Std. mit einem Mann mehr gespielt hat, war der 1 Punkt am Ende sogar schmeichelhaft.
Und Tore hat Schalke auch NUR gegen Trondheim erzielt, alle anderen 4 Gruppenspiele ohne Torerfolg, das sagt einiges.

Naja, im Achtelfinale sind dann folgende Gegner möglich: Porto, Real, Milan, Barca, ManU, Inter und Arsenal/Sevilla
=> tja, im Achtelfinale ist dann Schluss für Schalke
Kommentar ansehen
12.12.2007 17:31 Uhr von marshaus
 
+1 | -0
 
ANZEIGEN
wenigstens: ein club weiter......hoffe das sie lange dabei sein werden....und nicht gleich ausscheiden.....
Kommentar ansehen
13.12.2007 01:23 Uhr von Borgir
 
+1 | -0
 
ANZEIGEN
was soll denn dieses: anti-schalke-gelaber?? klar, nicht jeder mag den klub, aber der ist wenigstens weiter und tut ein wenig was für die fünf-jahres-wertung, was man von bremen und stuttgart nicht sagen kann.....
Kommentar ansehen
20.12.2007 11:55 Uhr von rosaLipstick
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
blah blah: heult mal nicht so rum.Bremen IST aber NICHT weiter dafür meine blau weissen äääätsch ;D
gruss
-chiara-
Kommentar ansehen
20.12.2007 13:29 Uhr von djflomekk
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
schalke: ist aber einfach der club der verlierer!!! man muss ihnen lassen --> immer oben dabei, aber halt nie die besten! immer nur so halblebig!

Refresh |<-- <-   1-9/9   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Fußball/FC Schalke 04: Markus Weinzierl nach Auftakt-Niederlage gefrustet
Fußball/FC Schalke 04: Wechselgerücht von Balázs Dzsudzsák dementiert
Fußball/FC Schalke 04: Stürmertalent Breel Embolo wechselt nach Gelsenkirchen


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?