11.12.07 16:33 Uhr
 117
 

Bombenterror in Algier - Mehr als 50 Tote nach zwei Anschlägen

In der algerischen Hauptstadt Algier sind am heutigen Dienstag mindestens 50 Menschen bei zwei Bombenanschlägen ums Leben gekommen. Jedoch bestätigte das Innenministerium die Opferzahl noch nicht. Dutzende Menschen wurden verletzt.

Erst war ein LKW in die Außenstelle des Hochkommissars für Flüchtlinge der Vereinten Nationen gerast. Hinter dem Steuer saß ein 55-jährigen Selbstmordattentäter. Ein zweiter Anschlag erschütterte Algier wenige Minuten später, als ein mit Studenten besetzter Bus explodierte.

Wo genau der Sprengsatz im Bus detonierte, ist noch unklar. Die Opferzahlen werden noch steigen, da mehrere Menschen als vermisst gelten und unter den Trümmern der beschädigten Gebäude liegen könnten. Wer hinter den Anschlägen steckt, ist noch unklar.


WebReporter: XxDanielxX
Rubrik:   Brennpunkte
Schlagworte: Tod, Anschlag, Bombe, Schlag
Quelle: www.ad-hoc-news.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

London: Polizei evakuiert nach möglichen Schüssen Oxford-Station-U-Bahn-Station
Schweizer Konvertitin vergleicht Burka-Verbot mit Holocaust an Muslimen
Ägypten: Über 150 Tote bei Bombenanschlag auf Moschee

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

1 User-Kommentar Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
11.12.2007 15:45 Uhr von XxDanielxX
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Diese feigen Anschlägen hasse ich wie die Pest. Und wieder wurden unschuldige Menschen in den Tod gerissen.

Refresh |<-- <-   1-1/1   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

"Todesstoß": Jusos strikt gegen eine Große Koalition
Großbritannien: Mann erblindet wegen intensivem Orgasmus auf einem Auge
Dschungelcamp: Dr. Bob ist besorgt wegen Teilnehmerinnen mit Silikon-Busen


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?