11.12.07 13:02 Uhr
 7.744
 

"Deutschlands beste Schule" steht fest

Bildungsministerin Annette Schavan hat die Robert-Bosch-Gesamtschule in Hildesheim mit dem Deutschen Schulpreis 2007 ausgezeichnet.

Die prämierte Schule war vor einiger Zeit noch für ihren schlechten Ruf bekannt, heute zeichnet sie sich besonders durch alternative Konzepte aus. Neben "Methodentagen" steht für die zehnten Klassen "Zeitmanagement" auf dem Plan.

50.000 Euro Preisgeld wurden an die Gesamtschule vergeben, der Schulleiter weiß noch nicht, was er mit dem Geld machen wird. Neben der Siegerschule wurden vier weitere Schulen mit je 10.000 Euro Preisgeld ausgezeichnet.


WebReporter: GreenT82de
Rubrik:   Politik
Schlagworte: Deutschland, Deutsch, Schule
Quelle: www.netzeitung.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Kinder von deutschen Frauen, die sich IS anschlossen, sollen nach Deutschland
Auch nach Neuwahlen will FDP kein Jamaika-Bündnis
Wolfgang Schäuble verbietet Twitter in Bundestag: Abgeordnete ignorieren das

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

20 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
11.12.2007 12:51 Uhr von GreenT82de
 
+1 | -0
 
ANZEIGEN
Regelmäßig ist ein kräftiges Seufzen zu vernehmen, wenn die aktuelle Auflage der Pisa-Studie einmal mehr beweist, was deutsche Schüler alles nicht können. Da ist es doch angenehm, auch einmal etwas Positives zur Entwicklung unserer Schullandschaft zu lesen. Bleibt zu hoffen, dass andere Schulen dem Beispiel folgen und mehr Schüler in den Genuss einer solchen Einrichtung kommen.
Kommentar ansehen
11.12.2007 13:19 Uhr von Lorenz96
 
+19 | -0
 
ANZEIGEN
dumm? die beste schule bekommt auch noch geld, damít sie noch besser wird??
an meiner schule gibts z.B nich mal nen richtigen atlas... da steht immer noch BRD und DDR drin!!
Kommentar ansehen
11.12.2007 13:20 Uhr von >rno<
 
+21 | -0
 
ANZEIGEN
"Deutschlands beste Schule": Da kann ich nur noch lachen.

Lt. Quelle wurden 10 Schulen geprüft.
Es handelt sich also allenfalls um die "beste" von 10 Schulen.

Nach dieser Methode lief ja auch der ganze PISA-Quatsch ab.
Kommentar ansehen
11.12.2007 13:20 Uhr von ghost2005
 
+3 | -1
 
ANZEIGEN
@Autor: Kann ich nur zustimmen.
Kommentar ansehen
11.12.2007 13:23 Uhr von >rno<
 
+3 | -1
 
ANZEIGEN
Region ist falsch! Hildesheim liegt in Niedersachsen.

Bitte korrigieren.
Kommentar ansehen
11.12.2007 13:54 Uhr von Max91
 
+5 | -2
 
ANZEIGEN
Huch in unserem veralteten und asozialen Schulsystem gibt es eine gute Schule?! Kaum zu glauben...
Kommentar ansehen
11.12.2007 14:03 Uhr von topreporter
 
+1 | -1
 
ANZEIGEN
pfff: "Beste Schule", dass ich nicht lache.

Ich will ja gar nicht abstreiten, dass es sich bei der Schule um wirklich eine der besseren handeln könnte. Aber die ganze Aktion ist doch ein schlechter Witz. Wie schon jemand schrieb, lediglich eine Auswahl von 10 getesteten Schulen.

Das traurige dabei: Deutschland bräuchte wirklich neue Lehr- und Lernmethoden in den Schulen und nicht nur eine zum Modell emporgehobene Schule, die unserer Bildungsministerin gerade so in´s Konzept passt (z.B. bestimmt nur zufällig eine Ganztagsschule).
Kommentar ansehen
11.12.2007 14:05 Uhr von chinok
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Erstaunlich: Hätte man in Hildesheim vor 15 Jahren erzählt das die RBG einmal so eine Auszeichnung bekommt...man wäre ausgelacht worden. Und zwar gewaltig. Schlechte Schüler..."Integrationsprobleme" (damals hies das noch nicht so) und andere Faktoren waren dafür Anlass.

Daher ist es umso schöner und ein verdammt gutes Beispiel dass ausgerechnet diese Schule es geschafft hat..

Meinen Respekt haben sie auf jeden Fall
Kommentar ansehen
11.12.2007 14:17 Uhr von e9k
 
+3 | -0
 
ANZEIGEN
Pisa den quatsch mit Pisa braucht man garnicht erst zu nehmen, ich selber hab ihn vor 2 Jahren geschrieben -> wurde dieses jahr gepüft und in medien vorgestellt. Kann nur sagen das mind. 60% meiner (halb klasse, halb nachbar klasse(n) ) nur "scheisse" geschrieben haben einfach ohne lust drauf los. nach dem motto "Lass uns schnell den scheiss hier fertig bringen, dann können wir auch früher gehen!"
Kommentar ansehen
11.12.2007 14:32 Uhr von Blackman1986
 
+2 | -3
 
ANZEIGEN
@e9k: "Lass uns schnell den scheiss hier fertig bringen, dann können wir auch früher gehen!" Hoffe du gehst dann wenn du mal Arbeiten gehen solltest mit der gleichen Einstellung ran.
Solche Leute braucht das Land...und ab mit dir in die Politik!
Kommentar ansehen
11.12.2007 15:10 Uhr von Ratem
 
+2 | -2
 
ANZEIGEN
@e9k: dein kommentar schockiert und überrascht mich zugleich, würde natürlich so einiges erklären was die studie über dtl sagt, nur warum denken die schüler so, hat mein überhaupt kein bock mehr mal was gutes zutun oder sich weiterzubilden?
Kommentar ansehen
11.12.2007 16:02 Uhr von taed
 
+2 | -0
 
ANZEIGEN
geld Ich frag mich, woher die das viele Geld nehmen. Ich mein, Lehrer können nicht bezahlt werden, werden also entlassen.
Aber mal eben 100.000 € den "besten" Schulen Deutschland geben ist ja mal ein bisschen affig.
Da kann man wesentlich besseres mit anfangen!!

Ok, vielleicht kann man mit 100.000€ nich viele Lehrer bezahlen, aber es wäre immerhin mal ein Anfang!
Kommentar ansehen
11.12.2007 16:18 Uhr von Icebrey
 
+1 | -0
 
ANZEIGEN
Yeha das wird gut auf meinen Bewerbungen aussehen =)

Meine alte Schule :D

Warum nur 10 in der Auswahl? Es ging nicht darum Leistung zu testen, wie etwa in der Pisa Studie!
Dann wären alle Schulen in Betracht gekommen und die RBG hätte sicher nicht gewonnen.

Es ging darum Schulen mit besonderen Lern- und Unterrichtsmethoden zu finden!
Und da ist die RBG echt ein Vorbild!
Also warum rummeckern? Ist doch schön, dass eine Schule mal etwas neues ausprobiert!
Kommentar ansehen
11.12.2007 16:41 Uhr von Donkanallie
 
+2 | -0
 
ANZEIGEN
Ist: anscheinend typisch deutsch das Geld für die Bildung in die falschen Schulen zu investieren...-.- bei mir im Ort wurde gerade ne ganz neue Realschule gebaut obwohl 5Km weiter schon eine ist die nichtmal ausgelastet sind.Das Gymnasium das ich auch besuche ist hingegen auf regelmäßige Elternspenden angewiesen und es ist nicht genug Geld für Glühbirnen in den Fachräumen zum Jahresende da.Die Chemikalien sind alle schon in ihren spezilaufbewahrungsflaschen oxidiert oder nach 2 wochen verbraucht.
Zum Vergleich: Die Realschule hat dafür nen 19Zoll TFT Monitar als Vertretungsplan und in jedem Klassenraum nen Computer...
soviel zum Thema "Bildungselite" -.-
Kommentar ansehen
11.12.2007 17:04 Uhr von Icebrey
 
+1 | -0
 
ANZEIGEN
10 zur Auswahl: Es waren übrigens 170 Schulen die zur Auswahl standen und die 10 bezog sich auf die Endauswahl.


Quelle:
http://www.stern.de/...
Kommentar ansehen
11.12.2007 18:23 Uhr von ArrowTiger
 
+1 | -0
 
ANZEIGEN
Bertelsmann, mal wieder... *lol*: Warum wundert es mich nicht, daß eine Schule, die das SEIS-Programm der Bertelsmann-Stiftung (im Rahmen des Projekts "Eigenverantwortliche Schule") nutzt, diesen Preis gewinnt? Ob Bertelsmanm-Partygast Annette Schavan da wirklich unabhängig und nach Leistung entschieden hat?

Und wenn Bertelsmann dahintersteckt, dann sollte man immer vorsichtig sein. Die angebliche Stiftung verfolgt ihre eigenen Ziele, die mit echter Bildung nicht zwingend etwas zu tun haben.

Zitat:

"Mit der Bertelsmann Stiftung steht Niedersachsen ein kompetenter Partner zur Seite, der mit seinen nationalen und internationalen Erfahrungen hilfreiche Anregungen gibt. Gemeinsam wollen das Land und die Stiftung ein Stück des Weges zu einer besseren Qualität der Schulen in Niedersachsen gehen." (Quelle: http://www.kooperation-das-macht-schule.niedersachsen.de/ )

Ja, ja, ein Schelm, der Übles dabei denkt....
Kommentar ansehen
11.12.2007 19:10 Uhr von Onkeld
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
@ Blackman1986: les nocheinmal seinen kommentar, verstehe ihn, dann würdest du sicherlich keinen müll schreiben.
Kommentar ansehen
11.12.2007 19:32 Uhr von Blackman1986
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
dann erklär mir mal
Kommentar ansehen
11.12.2007 20:27 Uhr von coke1984
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Komischer Preis Wie vorhin schon erwähnt, aus 10 Schulen die beste herauszufiltern heißt nicht, die beste Schule Deutschlands ermittelt zu haben.

Gleichzeitig finde ich immer wieder interessant, dass ehemalige "Problemschulen" ein paar Jahre später - nach diversen Finanzspritzen aus der Politik - dann als Paradebeispiel für Integration, alternative Lehrmethoden oder weiß der Geier was noch herhalten dürfen.

Würde mich nicht wundern, wenn demnächst auch die stärkste Partei im Stadtrat von Hildesheim sich diesen glorreichen Sieg auf die Fahnen schreibt...

Wetten, dass in ein paar Jahren auch die Rütli-Schule in Berlin-Neukölln irgendeine Auszeichnung bekommt, um den Ruf wieder einigermaßen reinzuwaschen???

PS & Off Topic: Selbst wenn alle Schulen sch***e wären, findet sich eine, die besser ist als der Rest.
Kommentar ansehen
12.12.2007 12:21 Uhr von Onkeld
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
@blackman1986: den quatsch mit Pisa braucht man garnicht erst zu nehmen, ich selber hab ihn vor 2 Jahren geschrieben -> wurde dieses jahr gepüft und in medien vorgestellt. Kann nur sagen das mind. 60% meiner (halb klasse, halb nachbar klasse(n) ) nur "scheisse" geschrieben haben einfach ohne lust drauf los. nach dem motto "Lass uns schnell den scheiss hier fertig bringen, dann können wir auch früher gehen!"

das heist, daß es einfach eine 0 bock einstellung ist mancher leute, gegenüber ihrem land, in anderen ländern werden gute schüler mit geld oder sonst was geködert, nur damit man besser dasteht als ein anderes land. du unterstellst ihm mit deinem kommentar daß er auch genauso einer dieser 0 bock-leute is, was er aber nicht geschrieben hat.

Refresh |<-- <-   1-20/20   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Vergewaltigung: Brasiliens Fußballstar Robinho zu neun Jahren Haft verurteilt
Überfall auf Werttransporter - Statt Sauna-Puff Gefängnis für fünf Männer
Nordrhein-Westfalen: Finderin gibt 7.000 Euro zurück


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?