11.12.07 12:37 Uhr
 144
 

Vorschläge für den Deutschen Hörbuchpreis 2008 wurden veröffentlicht

Für den Verleih des Deutschen Hörbuchpreises wurden drei Verlage und 18 Hörbücher vorgeschlagen. In der Kategorie "Beste Fiktion" wurde "Liebe Sabine" von Jan Weiler nominiert.

In der Kategorie "Beste Interpretinnen" stehen Iris Berben, Anna Thalbach sowie Mechthild Großmann zur Wahl. Der Verein Deutscher Hörbuchpreis, dessen Mitglied der WDR ist, verleiht in jedem Jahr den Preis, der einen Wert von 23.000 Euro hat.

Den Hörbuchpreis gibt es seit 2003. Er wird während des internationalen Literaturfests Lit.Cologne vergeben.


WebReporter: e-woman
Rubrik:   Entertainment
Schlagworte: Deutsch, Schlag, Vorschlag, Hörbuch
Quelle: www.wdr.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Dschungelcamp: Dr. Bob ist besorgt wegen Teilnehmerinnen mit Silikon-Busen
Trotz Serientod: Susan Sideropoulos kehrt zu GZSZ zurück
Twilight-Star Kellan Lutz hat geheiratet

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben




Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Fußball: Steht der Transfer von Sandro Wagner zum FC Bayern auf der Kippe?
24 Jahre nach Mord an Prostituierter in Augsburg: Tatverdächtiger gefasst
Art von Cyanobakterien kann 90 Prozent der Krebszellen im Körper töten


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?