11.12.07 11:13 Uhr
 372
 

Britney Spears fuhr mit ihrem Wagen in den Gegenverkehr

Sängerin Britney Spears wurde nun zum wiederholten Male bei einer für andere Verkehrsteilnehmer nicht ungefährlichen Fahrweise beobachtet.

Für Britney Spears sind Verkehrsdelikte eigentlich nichts Neues. So fuhr sie z. B. in diesem Jahr ohne gültige Fahrerlaubnis, als sie bei einem Einparkmanöver in einen anderen PKW fuhr.

Wie aktuell berichtet wird, fuhr sie am vergangenen Wochenende mit ihrem Auto trotz Gegenverkehrs auf der verkehrten Straßenseite.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: Aguirre, Zorn Gottes
Rubrik:   Entertainment
Schlagworte: Britney Spears, Wagen, Gegenverkehr
Quelle: de.news.yahoo.com

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Israel verschiebt Wahlen wegen Britney Spears-Konzert
"Britney Ever After": Biopic über Skandale und Erfolge von Britney Spears
Gefälschte Todesnachricht über Britney Spears

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

3 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
11.12.2007 11:23 Uhr von ionic
 
+3 | -1
 
ANZEIGEN
Ok mal ohne Scheiß jetzt: Geisterfahrer sind eine echte Gefahr... Ich mein stellt euch mal vor ihr fahrt außerorts eure 100 auf der Landstraße (jaaa 100....) und euch kommt so eine in nem Chevrolet Jeep entgegen (so einen wie die Fr. Spears hat..) mit auch 100 Sachen.... dann wär das wie wenn ihre mit 200 gegen ne Wand fahrt...

Also die Frau hat echt nen Schaden... Irgndwo vor ner Stunde kam erst ne News won Geisterfahrer 14 Unfälle verursacht hat... die gehört weggesperrt... ganz im ernst mal... die frau hat nix mehr in ner gesellschaft zu suchen... hausarrest...
Kommentar ansehen
11.12.2007 11:24 Uhr von PruegelJoschka
 
+1 | -1
 
ANZEIGEN
Vielleicht war sie gerade auf der Flucht wegen dem 1Euro Feuerzeug ...
Kommentar ansehen
11.12.2007 12:56 Uhr von kleiner erdbär
 
+0 | -1
 
ANZEIGEN
@ alabamaman: naja, selbstmord wär ja (mal primitiv ausgedrückt) ihre persönliche sache, das wär mir dann egal, aber wenn sie in den gegenverkehr fährt dann gefährdet sie die anderen verkehrsteilnehmer ... und das geht ma echt nich!!!

würd sagen:
sofort schein weg, und wenn sie trotzdem fährt, dann mal für paar wochen ab in knast!!!
...bei der hilton scheint das ja auch geholfen zu haben!!!

Refresh |<-- <-   1-3/3   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Israel verschiebt Wahlen wegen Britney Spears-Konzert
"Britney Ever After": Biopic über Skandale und Erfolge von Britney Spears
Gefälschte Todesnachricht über Britney Spears


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?