10.12.07 15:54 Uhr
 20.951
 

Jessica Alba: Traumatisches Erlebnis wegen nackter Gäste in Wellness-Bad

Die US-Schauspielerin Jessica Alba war sehr erstaunt, als sie zu Besuch in einem Wellness-Bad war und die anderen Gäste keine Badekleidung trugen.

Sie sagte dem Boulevard-Portal "Femalefirst": "Ich kam in das Schwimmbad und es war traumatisch. Das war hässlich."

Sie achte immer darauf, dass sie nicht zu aufreizend angezogen und dass nicht zuviel zu sehen sei. Sie wisse, welche Art von Aufmerksamkeit man dafür bekomme. "Eine, die ich keinesfalls haben will", so die Schauspielerin weiter.


WebReporter: ringella
Rubrik:   Entertainment
Schlagworte: nackt, Traum, Bad, Gast, Trauma, Jessica Alba, Wellness, Erlebnis
Quelle: www.max.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

29 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
10.12.2007 16:02 Uhr von Fieser_Yeti
 
+17 | -2
 
ANZEIGEN
Mein Gott, wenn es denn soooo traumatisch war, soll sie ihr eigenes Wellness-Bad bauen und nur "schöne" Menschen reinlassen...die natürlich nicht zu aufreizend angezogen sind...ich denke da an Tauchanzüge mit neutraler Figurenpolsterung
Kommentar ansehen
10.12.2007 16:08 Uhr von sirk86
 
+10 | -3
 
ANZEIGEN
wenn man berücksichtigt dass in irgendeinem ihrer filme mal das Bikinihöschen extra schmaler retuschiert wurde, so dass die Szene noch aufreizender wirkte, widerspricht das irgendwie Ihrer Aussage, genau solche "Aufmerksamkeit" nicht bekommen zu wollen!
Kommentar ansehen
10.12.2007 16:24 Uhr von PruegelJoschka
 
+9 | -2
 
ANZEIGEN
Kennt Ihr die Folge Kennt Ihr die Folge von MTV´s "Date my mom", wo die eine Mutti dem notgeilen Typi sagt, daß Ihre Tochter katholisch erzogen und zurückhaltend ist, aber trotzdem an den FKK Strand geht um nahtlos braun zu sein? Der Typ sagt dan, was jeder Mann wohl denkt: "zurückhaltend und nackt ... HER DAMIT!". Und natürlich gewinnt sie auch prompt ...

... worauf ich hinaus will?

Was nutzt mir die Schnecke, wenn sie so prüde ist. Ich verlang ja nicht von Ihr, daß sie mit 13 zwei Ihrer Schulkameraden befreidigt während des Unterrichts. Aber nackt in einer Saunalandschaft, dass sollte man als Frau schon hinkriegen. Die ist ja schließlich keine 6 mehr ...
Kommentar ansehen
10.12.2007 16:26 Uhr von HC-9
 
+6 | -3
 
ANZEIGEN
stimmt nicht ganz: Aus dem knappen Tanga wurde in den US Kinos
eine breite "Oma Badehose"
Man könnta ja zuviel Hintern sehen ...
Kommentar ansehen
10.12.2007 17:03 Uhr von darkstar3
 
+5 | -2
 
ANZEIGEN
oje oje: die kleene ist zwar supi sexy und wunder schön und eine gute schauspielerin zumindest in darkangel
aber die hellste is sie wohl ned gerade
ich mein wozu geht man sonst ins wellnes bad um isch vieleicht anzuziehen ?
naja wie auch immer sexy bleibt sie so oder so
Kommentar ansehen
10.12.2007 17:12 Uhr von One of three
 
+5 | -2
 
ANZEIGEN
´türlich Ich finde dass diese Bilder von Alba ihrer Aussage krass widersprechen ...

http://coedmagazine.com/...


http://www.hollywood-celebrity-pictures.com/...

;-)
Kommentar ansehen
10.12.2007 20:54 Uhr von daniknet
 
+1 | -0
 
ANZEIGEN
@one of three: Schlecht gewählte Bilder...

auf dem ersten hat sie ja einen badeanzug an und nix richtig knappes...

und das zweite ist ein paparazzo-foto, wo sie am strand ist....

;) aber wie wärs damit?
http://www.hollywood-celebrity-pictures.com/...
Kommentar ansehen
10.12.2007 21:39 Uhr von One of three
 
+2 | -1
 
ANZEIGEN
@ daniknet: "badeanzug an und nix richtig knappes."

?????? Hä?
Ich finde sie sieht da höllisch heiß drinne aus ...

Klar - das von Dir verlinkte Bild ist der absolute Hammer.
Das Bild macht einem den Kopf so richtig schön leer ... uralte Instinkte greifen um sich... Es wird warm...

So, ich muß jetzt mal weg ...

;-)
Kommentar ansehen
10.12.2007 22:03 Uhr von minnimotzer
 
+1 | -0
 
ANZEIGEN
@one of three...falls du denn mal wieder: auftauchst ;)

Die Bilder von Jessica Alba sind sehr schön, aber sie verdecken das, was das Mädel eben nicht zeigen, und bei anderen nicht in einem Wellnessbad sehen will.
Was widerspricht sich denn da? Meiner Meinung nach nichts.

@Prügeljoschka, ein Wellnessbad ist keine Sauna, oder irre ich mich da? Ich lass mich da gern belehren.

Zur news: Da die Amerikaner wohl sehr konservativ erzogen worden sind, kann ich verstehen, dass sie geschockt reagiert hat, aber an einem Trauma glaub ich nicht. Sie wird es schon überleben...
Kommentar ansehen
10.12.2007 23:04 Uhr von cookies
 
+1 | -1
 
ANZEIGEN
das ist Amerika In Amerika soll es sogar Leute geben, die im Badeanzug in die Sauna gehen. Vermutlich gehört sie zu dieser Fraktion Leute.

Wenn ich so etwas von Portugal höre - immerhin ein katholisches Land - dann wundert man sich zwar, es passt aber zu einem Land mit vielen Katholiken. Aber in den USA mit dieser Pornoindustie ist es nur noch zum Kopfschütteln.

Definition Wellnessbad: Meistens sind dies Kombinationen aus Sauna- und Schwimmbereich. Nur wenn der Zugang getrennt geregelt wird, ist nur der Saunabereich textilfrei und der Badebereich mit Badebekleidung zu nutzen.

Selbst in Bayern geht man nackt in die Sauna!
Kommentar ansehen
10.12.2007 23:13 Uhr von One of three
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
@ minnimotzer: Naja - da ist diese Aussage von Alba, "Sie achte immer darauf, dass sie nicht zu aufreizend angezogen und dass nicht zuviel zu sehen sei."

Die Bilder sagen mir was anderes ...

;-)
Kommentar ansehen
10.12.2007 23:23 Uhr von Hamsi
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Jessica Alba: Traumatisches Erlebnis: Das schlägt ja wohl dem Faß den Boden aus, von wegen Traumatisches Erlebnis wegen ein paar Naketeis in einem Wellnes Bad. Sind es nicht immer solche Sternchen die mit solchen News aufwarten.
Vielleicht sollte die ach so gschamige Dame mal diese Seite genauer ansehen.
http://www.xornalgalicia.com/...
Kommentar ansehen
10.12.2007 23:27 Uhr von Nbkzero
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Lol: Ich glaube wenn ich die in der wellneslandschaft gesehen hätte würde ich mich glaube ich auf den Bodenl egen müssen ;-) die soll mal nicht so verklemmt sein!
Kommentar ansehen
11.12.2007 09:24 Uhr von RupertBieber
 
+3 | -1
 
ANZEIGEN
geht mir ähnlich wie Jessica immer, wenn ich die Decke von meiner Ollen neben mir im Bett wegziehe - falle ich in eine Art Post-traumatischen Zustand....der sich erst nach 2-3 Bierchen wieder auflockert....

.....mann mann mann
Kommentar ansehen
11.12.2007 11:05 Uhr von Mystiria
 
+1 | -0
 
ANZEIGEN
Vonwegen "nicht zu aufreizend" XD: Was ist dann hiermit?

http://tbn0.google.com/...

Ich hab nichts dagegen, ich find sie geil UND aufreizend. Nur sollte sie wenigstens dazu stehen können...
Kommentar ansehen
11.12.2007 11:15 Uhr von >rno<
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Du meine Güte! Die Frau ist krank.
Kommentar ansehen
11.12.2007 13:18 Uhr von sokar1
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Alles retuschiert: Die Bilder sind doch bestimmt alle retuschiert.
Bestimmt hatte sie immer nen Schneeanzug an, damit man ja nich zuviel sieht. Wäre ja "hässlich" :-D
Kommentar ansehen
11.12.2007 13:27 Uhr von atzelich
 
+1 | -0
 
ANZEIGEN
Doofe Amischnepfe: Diese dumme arrogante Frau soll sich erstmal selber ansehen. Ohne Farbe im Gesicht geht bei der ohnehin nichts.
Wenn Sie so entsetzt war, soll Sie doch nicht mehr hingehen.
Wir Europäer müssen unter der Prüderie der blöden Amis leiten wie z. B. derzeit über ein Gesetzentwurf diskutiert wird, das Jugendliche sich in öffentlichen Einrichtungen (wie Kinos usw.) nicht mal mehr küssen dürfen.
Die sch.... Amis sollen bleiben wo der Pfeffer wächst und die die denken wir müssten jeden Mist von denen nachmachen sollen auch gleich zu denen ziehen.
Kommentar ansehen
11.12.2007 15:08 Uhr von Garviel
 
+0 | -2
 
ANZEIGEN
Wart ihr schon mal außerhalb Deutschlands: in einem Wellness-Bad? Während bei uns "textilfreie Abende" sogar im Schwimmbereich absolut üblich sind, herrscht in den meisten anderen Ländern im Saunabereich wenn schon nicht Badehosenpflicht, so doch zumindest Geschlechtertrennung. Insofern sind zumindest in diesem Zusammenhang nicht DIE Amis zu prüde, sondern DIE Deutschen zu "offenherzig".
Kommentar ansehen
11.12.2007 15:47 Uhr von vst
 
+1 | -0
 
ANZEIGEN
zu offenherzig? und welche andere länder?
schweden sicher nicht.
finnland auch nicht.

saudi-arabien, ja.
und so stockkatholische länder wie italien und der petersdom.

jeder wie er will.
ich gehe sehr gerne in wellnessdinger wo alle nackedich rumhüpfen.

egal ob jung oder alt.

wer´s nicht mag soll wegbleiben.

und jessica möchte ich in diesem zusammenhang raten sich eine burka zuzulegen, da sieht man nicht viel.
weder sie von nandern, noch andere von ihr :-))
Kommentar ansehen
11.12.2007 16:27 Uhr von Garviel
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
vst: In Finnland läuft´s privat gemischt, in Wellness-Dingern und Hotels getrennt. Schweden weiß ich nicht. Spanien und UK: Nackig - bäh! Frankreich: Nach Betreiber unterschiedliche Regelungen. Ösiland: Kann ich nach Silvester mehr dazu sagen.
Kommentar ansehen
11.12.2007 16:56 Uhr von vst
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
garviel: soweit ich weiß, läuft es in skandinavien, deutschland, schweiz und öschiland nackt ab.

in asien meist auch.

in katholischen ländern geht nman mit badebekleidung in den usa und großbritannien auch.

ich halte es allerdings für großen schwachsinn in klamotten zu saunieren.
Kommentar ansehen
12.12.2007 12:41 Uhr von Thork'il Nar
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
kann ich leiden wie Zahnweh dieses: blöde prüde Getue. Aber in ihren Filmen nie zuviel zeigen, LOL da lachen ja die Hühner.
Kommentar ansehen
12.12.2007 16:59 Uhr von Mi-Ka
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
cookies, aber doch nur, wenn beim Ausgang dann auch ein Beichstuhl steht. ;-)
Kommentar ansehen
12.12.2007 20:52 Uhr von Mondelfe
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Sie hätte sich vorher über das Wellness-Bad informieren sollen...

Bei uns in der Nähe kenne ich zwei Wellness-Bäder die alle paar Wochen Freitags oder Samstags Nacktbaden "anbieten", außerdem, war die gute Frau noch nie in der Sauna??

Im Endeffekt kann ich nur darüber lachen, dass sie sich darüber auch noch mit einem Boulevard-Blatt unterhalten hat... Brauchte wohl nochmal ein bisschen Aufmerksamkeit...

;)

Refresh |<-- <-   1-25/29   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?