09.12.07 19:56 Uhr
 8.567
 

Japaner bauen Bat-Mobil

Seit kurzem ist auf Japans Straßen eine, wie sie gerne genannt wird, Flunder unterwegs. Ein neuer japanischer Sportwagen namens Mitsuoka Orochi.

Erst 2001 präsentiert, erhält dieser Wagen nun Einzug in Japans Straßen. Es wird spekuliert, ob dieser Wagen auch in Deutschland Einzug erhält. Die Japaner sind verrückt nach deutschen Autos, aber bei diesem kleinen Prachtstück werden auch sie schwach.

Von 0 auf 100 kommt er in in sieben Sekunden und bei 250 Stundenkilometern ist er abgeriegelt. Dieser Wagen, der erstaunliche Ähnlichkeit mit dem Bat-Mobil aufweißt, soll 12 Millionen Jen kosten, das sind umgerechnet 75.000 Euro.


WebReporter: andreascanisius
Rubrik:   Auto
Schlagworte: Japan, Mobil
Quelle: www.autogazette.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

ADAC: 90 Millionen-Euro-Steuernachzahlung angeordnet
Sparkurs: ADAC will 400 Stellen streichen
Japan: Dieselautoverkäufe steigen drastisch an

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

26 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
09.12.2007 18:38 Uhr von andreascanisius
 
+1 | -0
 
ANZEIGEN
Tja...irgendwie gefällt mir die karre nicht. Sieht irgendwie zu...naja, sieht halt aus wie ne japanische Kiste die nach kurzer Zeit in eine Einzelteile zerfällt.

Wenn gleich die japanische Autoindustrie durchaus konkurrenzfähig ist.
Kommentar ansehen
09.12.2007 20:04 Uhr von wiener74
 
+8 | -0
 
ANZEIGEN
Batmobil? Sieht eher wie ein normaler Sportwagen aus..

So sieht das Batmobil aus:

http://www.webb-portalen.se/...
Kommentar ansehen
09.12.2007 21:34 Uhr von sokar1
 
+6 | -1
 
ANZEIGEN
Er er er: Sind mit persönlich zu viel ers im Text.

Zum Thema änlichkeit, beide Autos sind schwarz und haben 4 Räder...
Kommentar ansehen
09.12.2007 23:01 Uhr von Schelzee
 
+3 | -0
 
ANZEIGEN
Japanisches: Auto ,mit stark Italienischen Anleihen.Gut Kopiert!!!
Kommentar ansehen
10.12.2007 08:10 Uhr von Ichsagdiewarheit
 
+5 | -2
 
ANZEIGEN
@andreascanisius: schön das du zugibst das du keine ahnung von autos hast, deshalb solltest du dir denl folgenden Satz zu herzen nehmen.

Wenn man keine Ahnung hat, einfach mal die fresse halten!!!

Achso noch was , die Japanischen Autos sind den meisten Deutschen Autos seit Jahren überlegen, daran wird sich in der nächsten Zeit auch nicht viel ändern...
Kommentar ansehen
10.12.2007 09:55 Uhr von kratz
 
+1 | -1
 
ANZEIGEN
Das Aussehen in Verbindung mit den mageren Fahrleistungen erinnern mich irgendwie an einen verspoilerten 60PS Golf.
Kommentar ansehen
10.12.2007 10:59 Uhr von andreascanisius
 
+1 | -6
 
ANZEIGEN
@GuaranaJones: Meinst Du die entwickeln sich nciht?


Was meinst Du eigentlich was die Japaner und Chiniesen noch für uns kleines Land übrig lassen wenn deren Wirtschaft mal so läuft wie unsere? Meinst du das sind alles Idioten da unten?

@ichsagdiewahrheit

Überlegen? Mercedes, BMW, Volkswagen.....also noch, haben wir die Nase vorn.
Kommentar ansehen
10.12.2007 13:18 Uhr von loslocus
 
+3 | -1
 
ANZEIGEN
@Autor: Völliger Blödsinn. Die Asiatischen Automobilhersteller haben schon seit Mitte der 80er Jahre mehr technisches und Sicherheitsrelevantes KnowHow wie alle Europäischen Hersteller.

( schau doch mal nach wo Airbags, Traktionskontrollen, Gurtstraffer, Klimaanlagen ... usw. herkommen )

Und wenn du in den letzten Monaten auf diesem Planeten warst würde ich mir mal Gedanken machen zum Thema Alternative Brennstoffe. *grübel*

Merkst du was ?
Kommentar ansehen
10.12.2007 15:00 Uhr von _speznaz
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
spezielles Design: Das mit dem Batmobil kommt IMHO nicht hin. Das Design dieser (doch eher schwachbrüstigen) "Superflunder" ist etwas sehr "nervös" geraten. Zwar sind die Fotos in der Quelle nicht besonders gut, aber irgendwie scheint der Lack speziell zu Glänzen, oder täuscht das?
Kommentar ansehen
10.12.2007 20:15 Uhr von Arikahs
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Also: 1. von 0 auf 100 was kommt er in sieben sek.?
2. km/h od. kilometer pro stunde und nicht stundenkilometer
3. bei 200km/h werden nicht die türen abgeriegelt, sondern die elektronische drehzahlbegrenzung greift ein und
4. sieht das ding kein bisschen dem bad-mobil ähnlich.
Kommentar ansehen
10.12.2007 20:15 Uhr von Arikahs
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Also: 1. von 0 auf 100 was kommt er in sieben sek.?
2. km/h od. kilometer pro stunde und nicht stundenkilometer
3. bei 200km/h werden nicht die türen abgeriegelt, sondern die elektronische drehzahlbegrenzung greift ein und
4. sieht das ding kein bisschen dem bad-mobil ähnlich.
Kommentar ansehen
10.12.2007 23:02 Uhr von jsbach
 
+1 | -0
 
ANZEIGEN
,,durchaus kunkurrenzfähig: fähig ist."
Naja die deutschenAutos werden auch nicht so schnell in Einzelteile zerfallen>> guter Ruf weg. Aber kaufe dir mal Ersatzteile von den "billigen Schlitzaugen-Fahreugen".
Und dass sie gerne abkupfern sieht man ja bei dem Nobelhobel Lexus. Hat zwar zur S-Klasse noch mehr
Schnickschnack, aber verkauf den mal nach zwei Jahren?
Kommentar ansehen
10.12.2007 23:51 Uhr von HammyGirl
 
+1 | -1
 
ANZEIGEN
Keine Ähnlichkeit mit Bat-Mobil: Das Rennauto schaut nur sehr vage aus wie das Bat-Mobil. Für 75.000 Euro scheint er recht günstig zu sein, obwohl von 0 auf 100 km/h in 7 Sekunden ist heute fur ein Sportauto keine Besonderheit mehr.
Kommentar ansehen
11.12.2007 09:52 Uhr von Jaegg
 
+1 | -1
 
ANZEIGEN
Asiatische Autowirtschaft: @loslocus:
Die asiatische Autowirtschaft hatte den HybridMotor usw zwar früher als wir eingeplant, aber ihr meint doch nicht allen ernstes, dass die Qualität der Karren ausm fernen Osten mit der europäischen/deutschen mithalten kann oder?
Schonmal die ganzen Vergleiche und so gesehen? Da haperts aber bei wirklich vielen asiatischen Produkten. Allein die Verarbeitung ist nur selten so gut wie unsere und das allen mals nur bei den Luxuskarossen.

Und zum Thema sicherheitsrelevantes und technisches KnowHow:
Glaubst du allen Ernstes, dass die Asiaten wirklich seit den 80ern die Nase darin vorn hatten? Dann denkst du auch sicher, dass die Brasilianer und weiß Gott wo noch europäische Konzerne sitzen alle mindestens gleichauf sind.

Die europäischen Konzerne haben einfach viele ihrer Werke in die Schwellenländer/Entwicklungsländer verlegt um Kosten zu sparen. Und nur weil dort unsere Klimaanlagen und Airbags GEBAUT werden, heißt das nicht, dass sie dort entwickelt wurden.
Dir sollte bewusst sein, dass sich China in den 80ern zb noch GANZ weit weg von den europäischen Standarts bewegt hat.

In Japan sieht das zwar schon wieder anders aus, aber du kannst mir nicht aufbinden wollen, dass du dir damals lieber sone Reisschüssel gekauft hättest als nen guten alten Golf.
Kommentar ansehen
11.12.2007 15:58 Uhr von andreascanisius
 
+0 | -3
 
ANZEIGEN
Die Masse scheint ja doch noch zu Vernunft gekommen zu sein ;)
Kommentar ansehen
11.12.2007 16:00 Uhr von andreascanisius
 
+0 | -1
 
ANZEIGEN
@ Arikahs: Ich bin der Meinung, dass ich die News so formuliert habe, dass jeder mitdenkende Mensch sie verstehen kann.
Kommentar ansehen
11.12.2007 17:44 Uhr von GuaranaJones
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
@andreascanisius: du scheinst mich nicht verstanden zu haben.
japaner bauen die technisch fortschrittlichsten autos.
auch qualitativ sind sie dem rest weit voraus.
Kommentar ansehen
11.12.2007 17:46 Uhr von GuaranaJones
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
@jaegg: sorry, aber allein toyota stellt alle anderen autohersteller locker in den schatten bzgl. technischem know-how und qualität.
Kommentar ansehen
11.12.2007 22:20 Uhr von Extr3m3r
 
+0 | -1
 
ANZEIGEN
Die Kiste ist ein "Bad-Mobile": Aldiweil der Designer doch gut bei Mercedes, BMW und diversen Italienern abgekupfert hat.
Kommentar ansehen
11.12.2007 22:44 Uhr von Spaßbürger
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
@GuaranaJones Toyota und Qualität? Da muß ich aber mal lachen!

Die Qualität ist so überragend das sie der Toyota Chef letztes Jahr offiziell für die Qualität der letzten Jahre entschuldigt hat.

Meine Japanischen Kollegen fragen mich immer warum wir Deutschen so gerne Japanische Autos fahren...
Kommentar ansehen
12.12.2007 17:25 Uhr von GuaranaJones
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
@primera: yup, full ack und so. ;)
Kommentar ansehen
12.12.2007 19:17 Uhr von ozheen
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
@ author: du hast sie nicht mehr alle xD das sieht hammer geil aus
Kommentar ansehen
12.12.2007 21:13 Uhr von Tuvok_
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
zum Thema: abgeriegelt und abgeregelt... das ist inzwischen wohl salonfähig geworden ;) Ich lese das im Web immer häufiger im zusammenhang mit Geschwindigkeiten und Autos...
Grammatikalischer Blödsinn... Autos sind immer noch geregelt und nicht verriegelt LOL
P.S.
0 auf 100 in 7 Sekunden ??? Das schaff ich ja selbst mit meinem 5er GTI spieeelend :) Ab Werk 6,8 Sekunden und das mit nur 4 Zylindern.... Sooo Super ist die Flunder also auch nicht :)
mfg
tuvok_
Kommentar ansehen
12.12.2007 22:52 Uhr von ron11
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
teuer: und hat keine aehnlichkeit.......aber so kann man auch geld verdienen........mit einen namen.......
Kommentar ansehen
13.12.2007 09:13 Uhr von oepchen
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
typisch: war ja mal wider klar, dass die japaner jeden scheiß nachbauen!

Refresh |<-- <-   1-25/26   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Sachsen: Gerade mal 50 Interessierte zur ersten Versammlung der "Blauen Wende"
Berliner Integrationsbeauftragter will keine weißen Sheriffs
Angela Merkel gibt bekannt, im Falle von Neuwahlen wieder anzutreten


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?