09.12.07 16:42 Uhr
 190
 

Frank Elstner denkt nicht ans Aufhören

Trotz seines Rentenalters von 65 Jahren plant Elstner mindestens 70 TV-Auftritte im Jahr 2008. "Das bringt mich auch dazu, mich anständig zu ernähren und mich ausreichend zu bewegen."

Unter anderem wird er zu sehen sein bei "Verstehen Sie Spaß", "Die große Show der Naturwunder", "Menschen der Woche", "Die Besten im Südwesten" und bei "Das unglaubliche Quiz der Tiere".

Elstner meint, dass seine schwierigste Sendung "Verstehen Sie Spaß" sei, da jeder Mensch über etwas anderes lache. Für diese Sendung bekäme er die meisten bösen Briefe von Zuschauern.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: andreascanisius
Rubrik:   Entertainment
Schlagworte: Frank Elstner
Quelle: www.n-tv.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

3 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
09.12.2007 15:29 Uhr von andreascanisius
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Ja mei....mir isses egal ob der aufhört oder weiter macht...ich schaue die Öffentlichen ehr selten, da die eh nur für die Nachrichten taugen, und dafür habe ich ShortNews ^^
Kommentar ansehen
10.12.2007 00:31 Uhr von Legendary
 
+1 | -1
 
ANZEIGEN
jaja der Elstner wieder so ein Kandidat der nicht begreifen will das seine Zeit vorüber is.Ich hasse es wenn die sich noch ins Fernsehen drängen obwohl die schon vor 5 Jahren mit Würde in den Ruhestand hätten gehen sollen.
Kommentar ansehen
10.12.2007 21:04 Uhr von backuhra
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Auch gut: Der Elstner gehörte ja schonimmer zu den großen den Entertainums und die Sendung Verstehen sie Spaß ist heute sogar noch besser wie damals das von kurt Felix

Refresh |<-- <-   1-3/3   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?