09.12.07 16:04 Uhr
 4.873
 

Der zweite Trailer zum Sci-Fi Blockbuster "Jumper" wurde nun veröffentlicht

"20th Century Fox" präsentierte am Samstag den zweiten Trailer zum Sci-Fi Action-Thriller "Jumper" im Luxor Hotel in Las Vegas. Die Regie zum Film führte Doug Liman ("Mr. & Mrs. Smith").

Zu den Hauptdarstellern zählen Hayden Christensen, Samuel L. Jackson und Rachel Bilson. Der Film ist ab dem 14. Februar 2008 in den amerikanischen Kinos zu sehen.

Der neue Trailer kann in der Quelle angesehen werden.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: richy7
Rubrik:   Entertainment
Schlagworte: Trailer, Science-Fiction, Blockbuster
Quelle: www.comingsoon.net

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Trailer zum wohl letzten Action-Streifen mit Liam Neeson
Nachrichtensender N24 ab 2018 mit neuem Namen
Deutscher Trailer zum Horrorthriller "It Comes at Night" enthüllt

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

9 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
09.12.2007 17:18 Uhr von Gorxas
 
+4 | -2
 
ANZEIGEN
Blockbuster? Sorry, aber wie kann ein Film, der noch nicht mal im Kino lief als Blockbuster abgestempelt werden?

Unmöglich!

Ein Blockbuster ist ein kommerziell sehr erfolgreicher Film - was in keinsterweise auf diesen Streifen zutrifft.

Also lieber Autor: bitte bei den Fakten bleiben!

Wie kommt sowas nur durch die Kontrolle?
Kommentar ansehen
09.12.2007 17:48 Uhr von andreascanisius
 
+1 | -12
 
ANZEIGEN
Kommentar ansehen
09.12.2007 18:02 Uhr von Retsimm
 
+2 | -0
 
ANZEIGEN
@andreas: es gibt keinen ersten jumper-film, es geht hier lediglich um den zweiten trailer zu dem film...
hat mich auch gewundert mit dem blockbuster...
Kommentar ansehen
09.12.2007 18:17 Uhr von Trollcollect
 
+3 | -0
 
ANZEIGEN
Schwache: Zusatzinfos um was es in dem Film geht hätte man locker noch mit reinbringen können.
Kommentar ansehen
09.12.2007 18:37 Uhr von Toxikon
 
+1 | -0
 
ANZEIGEN
blockbuster: genau das habe ich auch gedacht - ein nicht veröffentlichter film kann kein blockbuster sein.
Kommentar ansehen
09.12.2007 19:26 Uhr von Sentinel2150
 
+1 | -1
 
ANZEIGEN
Ist doch logisch: jeder 2te Hollywoodfilm (mindestens) ist per Definition ein Blockbuster.
Kommentar ansehen
09.12.2007 21:29 Uhr von sokar1
 
+1 | -1
 
ANZEIGEN
Trailer: Wieso eig. ne News zu nem Trailer? Wär was anderes wenns der komplette Film wäre.
Aber ein Trailer...
Kommentar ansehen
09.12.2007 21:54 Uhr von _Midnight Man
 
+3 | -0
 
ANZEIGEN
@blockbuster: dacht ich auch. ist aber wohl wie mit der mucke. jede verdammt retortenkombo vom bohlen ist "superstar" "popstar" oder so was von vornherein, jedes model ist "germanys next TOP model" und jedes lied das irgendwer trällert ist der neueste "hit".

sehts ein, wir entscheiden als konsumenten GAR nix mehr. nur noch die die den bullshit zusammenbauen. :-(
Kommentar ansehen
10.12.2007 09:55 Uhr von sc4ry
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
zumindest wird er als: blockbuster angekündigt.

aber was regen sich da alle so über den autor auf? ich mein, dass is ja weit und breit nicht der einziege/ erste film, der so genannt wird, obwohl er erst noch ins kino kommt!

hollywood betitelt die filme doch selber so, bei denen sie von einem großen erfolg ausgehen, bzw die viel gekostet haben.

mehr steckt doch garnicht dahinter ... ob er nach dem kinostart dann vom publikum noch als blockbuster genannt wird, ist ne andere sache.

zum film/trailer ... die tricks sind zwar schon nice, aber irgendwie sieht es doch wieder billig aus.

Refresh |<-- <-   1-9/9   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Österreich: Familiendrama - 14-jähriger Sohn ersticht Vater
Hochrechnung Bundestagswahl: Union gewinnt, AfD 13,2 Prozent
Bei Browsergame "Bundesfighter II Turbo" kämpfen Spitzenpolitiker gegeneinander


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?