09.12.07 14:41 Uhr
 279
 

Australien: Große Explosion in Feuerwerksfabrik

In einer australischen Feuerwerksfabrik rund 160 Kilometer entfernt von Sydney hat es eine riesige Explosion gegeben. Die Detonation war bis zu 30 Kilometern Entfernung zu hören, so Zeugen. Mehrere Wohnhäuser wurden evakuiert und etliche Gebäude zerstört oder beschädigt.

Weil es immer wieder Explosionen gab konnte die Feuerwehr nicht mit ihren Löscharbeiten beginnen. Der Firmenleiter erklärte, dass die Ware nicht einfach hätte explodieren können und die Knallkörper eine Zündung, Feuer, Funke oder eine Zündquelle bräuchten, um zu explodieren.

Experten waren am Sonntag in die betroffene Fabrik eingedrungen. Die Ursache der Explosion ist aber noch unklar. Verletzt wurde niemand. Die Knallkörper waren auf einer Fläche von 150 Hektar gelagert.


WebReporter: xxdanielxx
Rubrik:   Brennpunkte
Schlagworte: Australien, Feuer, Explosion, Feuerwerk
Quelle: www.20min.ch

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Türkei: Staatsanwaltschaft fordert überraschend Freilassung von Mesale Tolu
Berliner Anschlag: Mutter des getöteten LKW-Fahrers attackiert Kanzlerin scharf
Goch: Frau vor Augen von fünfjährigen Tochter auf Parkplatz von Männern bedrängt

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben




Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Fußball: Marcel Halstenberg schießt Tor, kracht an Pfosten und bricht sich Hand
Türkei: Staatsanwaltschaft fordert überraschend Freilassung von Mesale Tolu
Günter Wallraff: Erdogan errichtet eine "islamofaschistische Diktatur"


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?