09.12.07 12:12 Uhr
 1.917
 

Montreal: Kanadischer Ex-Premier kassiert Prügel

Wie aus einem aktuellen Bericht hervorgeht, wurde der ehemalige kanadische Premierminister Joe Clark, während er durch Montreal spazierte, von einem Unbekannten geschlagen.

"Ein Typ rief meinen Namen und fragte, sind Sie der ehemalige Premierminister?", äußerte Joe Clark in einem Interview mit der Zeitung "Gazette". Nachdem der Ex-Premierminister dem Unbekannten seine Frage bejaht hatte, wurde ihm ohne Vorwarnung ins Gesicht geschlagen.

Der 68 Jahre alte Ex-Premierminister war natürlich schockiert ob der Reaktiosnweise des Fremden: "So was ist mir noch nie passiert", sagte er im Interview. Allerdings habe ihm nur die Nase geblutet. Als Premierminister hatte Joe Clark von 1979 bis 1980 gedient.


WebReporter: Aguirre, Zorn Gottes
Rubrik:   Kurioses
Schlagworte: Premier, Prügel
Quelle: de.news.yahoo.com

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Genfer Polizei: Mit Adlern gegen Drohnen
Solingen: Mann lebt seit zwei Jahren im Auto
Fluglinie Emirates: Urlauberin durfte wegen Regelschmerzen nicht mitfliegen

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

3 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
09.12.2007 13:52 Uhr von Enny
 
+5 | -0
 
ANZEIGEN
ohne Vorwarnung ins Gesicht geschlagen: Das ist im allgemeinen so üblich das man vorher nicht warnt. Wäre ja schön blöd wenn man das tun würde.

"Der 68 Jahre alte Ex-Premierminister war natürlich schockiert ob der Reaktiosnweise "
Er hat ein paar auf´s Maul gekriegt. Klar hat er sich darüber gewundert.
Kommentar ansehen
09.12.2007 17:49 Uhr von andreascanisius
 
+1 | -0
 
ANZEIGEN
hmm: Dem hat er wohl ordentlich ans Bein gepinkelt, wenn der heute noch sauer auf den Premier ist :)
Kommentar ansehen
09.12.2007 22:12 Uhr von Homechecker
 
+0 | -1
 
ANZEIGEN
omg: der war vor 27 jahren premier.....
und dann auch nur ganze 2 jahre
also ich weis net ob man sichs in den 2 jahren so verbocken kann das die leute 27 jahre danach immer noch bockig sind^^

Refresh |<-- <-   1-3/3   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2018 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Syrien: Türkei will trotz UN-Waffenruhe Offensive in Afrin fortsetzen
Genfer Polizei: Mit Adlern gegen Drohnen
Homosexueller Newsautor, der nicht zu sich stehen kann, wurde zwangseingewiesen


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?