07.12.07 20:21 Uhr
 111
 

2. Fußball-Bundesliga: Keine Tore im Spiel Aue gegen Koblenz

In einem Freitagsspiel der 2. Fußball-Bundesliga trennten sich Erzgebirge Aue und die TuS Koblenz torlos. 7.500 Besucher waren im Erzgebirgsstadion zu Gast.

Aue kletterte durch den Punktgewinn auf den 14. Rang in der Tabelle. Koblenz rangiert weiterhin im Mittelfeld.

In der 11. Minute hätten die Koblenzer in Führung gehen können, doch die Flanke von Fatmir Vata erreichte Du-Ri Cha nicht. In der 35. Minute konnte Dennis Eilhoff im Tor der Koblenzer einen Ball von Nicolas Feldhahn halten.


WebReporter: rheih
Rubrik:   Sport
Schlagworte: Fußball, Spiel, Bundesliga, Tor, Koblenz
Quelle: sport.ard.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Olympia 2018: Deutsches Eishockey-Team besiegt Schweden
Olympia 2018: Deutsche Bob-Frauen holen überraschend Gold
Urteil: Deutsche Fußball Liga (DFL) muss Polizeikosten mittragen

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben




Copyright ©1999-2018 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

USA: Donald Trump will jetzt Lehrer bewaffnen
Gegen die zehn Gebote verstossen: Margot Käßmann geht in Rente!
Kannibale & Liebe: Stückelmörder und Opfer aus dem Gimmlitztal waren schwul


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?