07.12.07 19:56 Uhr
 900
 

Taximord von Chemnitz: Jetzt klickten die Handschellen

Im Taximordfall von Chemnitz gibt es Bewegung. Ein 16-jähriger Schüler steht im Verdacht, die 36-jährige Taxifahrerin ermordet zu haben. Am Freitag teilte die Staatsanwaltschaft mit, das die Polizei den Tatverdächtigen gefasst habe.

Der Tatverdächtige sitzt nun in Untersuchungshaft. Ihm wird vorgeworfen, die 36-jährige Frau und Mutter von drei Kindern erstochen zu haben. Jedoch bestreitet er die Tat. Die Beamten fahnden noch nach einem weiteren Beteiligten.

Die Frau verstarb später an ihren schweren Stichverletzungen.


WebReporter: XxDanielxX
Rubrik:   Brennpunkte
Schlagworte: Chemnitz, Handschellen
Quelle: www.rp-online.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Österreich: Familiendrama - 14-jähriger Sohn ersticht Vater
Rostock: 30 Menschen prügeln sich mit Ketten- und Baseballschlägern
Dillingen: Unbekannte stellen aufblasbare Sexpuppe vor Radarfalle

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

5 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
07.12.2007 19:52 Uhr von XxDanielxX
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Unfassbar! Ein 16-jähriger Schüler bringt eine 36-jährige, dreifache Mutter um. Ich hoffe, das der Teenager zu einer Gefängnisstrafe verurteilt wird und lange in Haft sitzen wird.
Kommentar ansehen
07.12.2007 20:12 Uhr von ShorTine
 
+0 | -2
 
ANZEIGEN
Woher kommt diese Gewalt? Wie kommt ein 16-jähriger dazu, eine wehrlose Frau feige zu erstechen?

Was zum Teufel ist in seiner Erziehung schief gelaufen?

Hoffentlich werden die Hintergründe des Täters und das Motiv für die Tat gründlich ermittelt.

Aber warten wir erst mal ab, ob er es überhaupt war. Vorverurteilungen sind gefährlich.
Kommentar ansehen
07.12.2007 20:45 Uhr von ShorTine
 
+0 | -2
 
ANZEIGEN
Ergänzung: Verdächtiger war polizeibekannt:
http://www.sachsen-fernsehen.de/...

Geschehen nach der Tat, Flucht der beiden Täter:
http://de.news.yahoo.com/...

Täterbeschreibung:
http://www.dcrs-online.com/...
Kommentar ansehen
07.12.2007 21:58 Uhr von Lowjack-Matrix
 
+1 | -2
 
ANZEIGEN
Wow Harter Toback.

Wenn man so verstrahlt ist sollte der nicht mehr auf freien Fuß kommen.
Was ist das hier schon .. Da wo das Gesetz mal härter sein sollte ist es zu milde und da wo man es nicht so arg braucht kommen gleich 10 reformen oder so ..

Das kann es ja nicht sein ?!


Ps: Arsch @ 16 Jähriger volldepp... schon mal daran gedacht was die Kinder nun ohne Mutter durchmachen ?
Nee gell. -.-
Kommentar ansehen
08.12.2007 07:43 Uhr von vst
 
+0 | -2
 
ANZEIGEN
daniel lass doch mal von einem admin: bei:
>Am Freitag teilte die Staatsanwaltschaft mit, das die Polizei...<
noch ein s einsetzen.
das"s" die polizei sieht besser aus.

ich verstehe das nicht. wie kann man so hirnlos, grausam und gefühllos sein.
mit 16.

ob dem keiner gesagt hat, dass man mit 16 langsam die liebe kennen lernen sollte und nicht den tod?

nein, ich verstehe es nicht.

Refresh |<-- <-   1-5/5   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Österreich: Familiendrama - 14-jähriger Sohn ersticht Vater
Hochrechnung Bundestagswahl: Union gewinnt, AfD 13,2 Prozent
Bei Browsergame "Bundesfighter II Turbo" kämpfen Spitzenpolitiker gegeneinander


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?