07.12.07 12:16 Uhr
 1.162
 

Mitsubishi schickt Mini-Auto "i" 2009 auf kontinentaleuropäische Straßen

Nach der erfolgreichen Markteinführung in England will Mitsubishi ihr bisher kleinstes, in Europa verkauftes Autos ab 2009 auch auf dem europäischen Festland vertreiben.

Der einfach nur "i" genannte Kleinwagen ähnelt konzepionell dem Smart Forfour. Auch äußerlich ähnelt der 57 PS starke Pkw bei einer Länge von 3,40 Metern und einer Höhe von 1,60 Meter dem Daimler-Modell.

In der Grundausführung soll das Auto nach Angaben eines Sprechers weniger als 10.000 Euro kosten. Für einen "i" mit einigen Extras zahlt man in Großbritannien umgerechnet etwa 13.000 Euro.


WebReporter: DonDan
Rubrik:   Auto
Schlagworte: Auto, Europa, Straße, Mini, Mitsubishi
Quelle: www.welt.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

EU möchte Verbrauchsmessgeräte in allen Autos durchsetzen
ADAC: 90 Millionen-Euro-Steuernachzahlung angeordnet
Sparkurs: ADAC will 400 Stellen streichen

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

4 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
07.12.2007 13:47 Uhr von Hans_Hansen666
 
+1 | -0
 
ANZEIGEN
Sieht nicht aus wie ein ForFour: Der sieht eher aus wie der ForTwo aber nicht wie der ForFour. Aber im Prinzip egal, schön sind beide bzw. alle drei nicht ;-)
Kommentar ansehen
07.12.2007 15:51 Uhr von umb17
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Mitsubishi IIIIHHHH!!! ;-) Man wird sich wohl an sowas gewöhnen müssen. Aber wenn schon so einer, dann bitte richtig umweltfreundlich.
Kommentar ansehen
07.12.2007 23:24 Uhr von Hier kommt die M...
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
jup: die mögliche Variante mit Elektromotor für die Stadt wäre nett..

Aber mein Fall wäre das trotzdem nicht :)
Kommentar ansehen
08.12.2007 01:36 Uhr von adsci
 
+1 | -0
 
ANZEIGEN
warum gibt es keine 5000€ autos? 10000€ kostet ein smart. dafür kriegt man auch einen ganz normalen 4 sitzer kleinwagen mit kofferraum! warum gibt es keinen ein/zweisitzer mit 80kmh spitze für ~5000€? ein vierrädriges-kabinen-motorrad quasi :-)

Refresh |<-- <-   1-4/4   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Bremen: Mutter fährt mit Auto beim Einparkversuch in Fensterfront einer KiTa
User verwechselten bei dessen Tod Killer Charles Manson mit Marilyn Manson
"Schlächter vom Balkan": UN verurteilt Ratko Mladic zu lebenslanger Haft


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?