07.12.07 09:09 Uhr
 7.025
 

"Room 2012": Die neue "Popstars"-Gruppe steht

Am Donnerstagabend haben die Jury die drei männlichen Mitglieder und die Zuschauer das einzige weibliche Mitglied der neuen "Popstars"-Castingband "Room 2012" gewählt.

Die neue Gruppe besteht aus Sascha, Christobal, Julian und Tialda, die sich gegen fast 11.000 Konkurrenten durchgesetzt haben.

Ihre erste Single wird "Haunted" heißen. Die erste Konzerttournee der neu formierten Band startet zwei Tage vor Heiligabend.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: DonDan
Rubrik:   Entertainment
Schlagworte: Gruppe, Popstar, Popstars
Quelle: www.express.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Horrorvideos im Krankenhaus: diese Schwester "spielen" mit Babys
"Bisschen Englisch": Melania Trump plant, kroatische Sprachschule zu verklagen
Erster Lang-Trailer zur Videospiel-Verfilmung "Tomb Raider"

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

30 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
07.12.2007 00:40 Uhr von DonDan
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Wenn ich gemein wäre, würde ich schreiben: Erste Single Top 5, 2. vielleicht sogar ganz oben, 3. Top 15, 4. Top 30, 5. ???. Nein, die sollen ihr Ding durchziehen und gut...
Kommentar ansehen
07.12.2007 09:31 Uhr von vitamin-c
 
+25 | -0
 
ANZEIGEN
Die kennt bald eh keiner mehr: Ein Jahr lang werden die gepusht von der Plattenindustrie, vermarktet und bei der nächsten Popstars-Staffel, kennt die eh keine Sau mehr. Die sind doch alle austauschbar.
Kommentar ansehen
07.12.2007 09:39 Uhr von NJoyMe
 
+21 | -0
 
ANZEIGEN
Und wenn man Realist ist: wird es so aussehen, dass die erste Single auf Nr1 einsteigt, die zweite nur die Top10 ankratzt, was die erste Bandkrise auslöst.
Die dritte Single flopt total, gleichzeitig planen zwei ihre Solokarriere. Nach 9 Monaten lösen sie sich auf. Ein halbes Jahr später kommt dann die Reunion, die eigentlich niemanden interessiert und der Spuk ist mal wieder vorbei.
Bis zum nächsten Casting.
Kommentar ansehen
07.12.2007 09:56 Uhr von ledeni
 
+17 | -0
 
ANZEIGEN
Gott sei dank ist die Sendung endlich vorbei.
Beim durchzappen dachte ich mir immer läüft der Mist noch??
Wie lang lief denn das jetzt????
Das ist die erste Staffel die ich komplett an mir vorbeigegangen ist, kenne niemand davon und will sie auch nicht kennen.

Schönen Tag wünsch ich euch allen da draussen
Kommentar ansehen
07.12.2007 10:08 Uhr von Kingbee
 
+14 | -0
 
ANZEIGEN
Ist solch Schrott: nicht auch Umweltbelastung ?
Kommentar ansehen
07.12.2007 10:25 Uhr von Lancelot77
 
+4 | -1
 
ANZEIGEN
Castingsender: Es geht weiter mit dem Castingirrsinn. Nachdem einhalbes Jahr, ohne Zweifel musikalische Talente und Tänzer gecastet und ala Bootcamp gepuscht und selektiert worden sind steht die Band, Na das ist doch mal was. Das erste Albun mit "allen" Teilnehmern gibts ja schon länger, wie hat man es auch anders erwartet, Pünktlich zu Weihnachten für die Bravo-Generation das nächste Album auf dem CD-Tisch geworfen, dazu paralell eine Tanz DVD von den Tänzern, na das nenn ich doch mal Marketing. Aber nicht genug davon, als nächstes, so wird der Fernsehkonsument unterschwellig in den laufenden Sendungen von Pro7 mit der kommenenden Eislauf"stars" des Senders konfrontiert. Nicht zu vergessen sei in diesem Atemzug, dass Deutschland wieder ein Topmodel braucht, was wären wir auch ohne! Willkommen also in der Weihnachtszeit des deutschen Privatfernsehens
Kommentar ansehen
07.12.2007 10:36 Uhr von Botlike
 
+5 | -0
 
ANZEIGEN
Das geht bei denen immer ziemlich schnell Ich warte nur noch darauf, dass die ne neue Staffel von Popstars anfangen, während die andere noch läuft. Kann mir vorstellen, dass die das bringen -.-
Kommentar ansehen
07.12.2007 10:39 Uhr von syd1985
 
+4 | -0
 
ANZEIGEN
juhu endlich wurde der Sendeplatz bei Pro7 wieder frei. Ist nur zu hoffen, dass sie diesen Platz jetzt endlich mal vernünftig füllen.

Die ganze Castingscheiße will keiner sehen.
Kommentar ansehen
07.12.2007 10:42 Uhr von pippin
 
+4 | -0
 
ANZEIGEN
Ich versuch gerade krampfhaft mir die Namen der ganzen Castingbands ins Gedächtnis zu rufen, aber nach den "No Angels" hört es irgendwie auf.
Kommentar ansehen
07.12.2007 10:55 Uhr von Lucky Strike
 
+7 | -0
 
ANZEIGEN
mittlerweile wird schneller gecastet: als sich die bands auflösen können. früher wars wenigstens so, dass man die alten noch vergessen konnte, bevor die nächsten instant-stars vom fließband gingen.
aber heute haben die 0815 Popstars noch nicht einmal den Mund aufgemacht um ihren ersten "Hit" zu performen, da wurde schon die nächste ausm Musikindustrieförmchen gepresst.

Ich persönlich bin für eine Antiverdummungssteuer.
Castingshows müssen 85 bis 95% von Gewinn der vorherigen Staffel an den Staat abführen. Sobald eine Staffel dann nicht mehr so erfolgreich ist, wie die Vorgängerstaffel müssen die Sender mehr blechen als sie eingenommen haben.
Die Millionen werden dann in das staatliche Bildungssystem gesteckt um den Schaden zu vermindern, welchen diese Pseudoshows anrichten.
Kommentar ansehen
07.12.2007 10:58 Uhr von staatz
 
+4 | -0
 
ANZEIGEN
jaja, die popstars und immer wieder von vorne.
ganz oben steht "D" und erzählt uns 5!! minuten lang...
"und die erste person der neuen band iiiissssttt.....*schnarch*.... iiiiissssst.... *schnarch*.. .." MIR DOCH EGAL!
man man, da wurde versucht eine spannung aufzubauen wie bei einer präsidentenwahl.
ist deutschland schon so verblödet? wie kommen die an diese quoten?!
und in den 50 werbeunterbrechungen verlosen sie brandneue Playstation 2!
gibt es überhaupt noch sender, die man schauen kann?
wenn dummheit reich machen würde, bräuchte kein mensch mehr einen lotto jackpot!
Kommentar ansehen
07.12.2007 11:18 Uhr von Fixer
 
+3 | -1
 
ANZEIGEN
alles FAKE: Es steht ohnehin von vornherein fest, wer in die band kommt oder nicht. als würde die jury erst an dem abend sich überlegen wer dabei ist und wer nicht.... und das telefon voting? auch verarsche - ist noch jemandem aufgefallen dass die nina hagen mit dem gewinnerumschlag schon reinkam, als das voting nicht mal 1 sek vorbei war? War ja ne schnelle auswertung...
eine erklärung wäre, dass der vorsprung der siegerin sooo groß war, dass man das in 1 minute telefonvoting eh nicht hätte ändern können, aber wer glaubt daran? doch nur die leute, die auch glauben in der bild zeitung steht immer die wahrheit...
Kommentar ansehen
07.12.2007 11:24 Uhr von elenath
 
+3 | -0
 
ANZEIGEN
Die tun mir eigentlich schon fast leid. Wird wohl das mieseste Weihnachten aller Zeiten werden (wenn sie dann mal in einem halben Jahr darauf zurückblicken wenn sie keiner mehr kennt.)
Kommentar ansehen
07.12.2007 11:38 Uhr von Silenius
 
+7 | -1
 
ANZEIGEN
Soso! "Room2012" wird doch wohl kein Zimmer im Tokio Hotel sein?
Kommentar ansehen
07.12.2007 14:11 Uhr von sluebbers
 
+2 | -0
 
ANZEIGEN
und wie heißen die jetzt? room twothousandtwelve
room twenty twelve
room two o one two

oder gar

room zweitausendzwölf
room zwanzig zwölf
room zwei null eins zwei

???
Kommentar ansehen
07.12.2007 14:15 Uhr von NeZ
 
+3 | -0
 
ANZEIGEN
Hmm, mal überlegen 1. No Angels (5 Mädels) - aufgelöst, Re-Union mit 4 Membern, erfolgreichste europäische Girlgroup bisher
2. Bro´Sis (4 Jungs, 2 Mädels) - aufgelöst, starteten Soloprojekte
3. Overground (4 Jungs) - machen Pause, starten Soloprojekte
Nebenprodukt: Preluders (5 Mädels) - aufgelöst, starten Soloprojekte
4. Nu Pagadi (2 Jungs, 2 Mädels) - aufgelöst, existierte insg. ein Jahr
5. Monrose (3 Mädels) - existiert noch, recht erfolgreich
6. Room 2012 (3 Jungs, 2 Mädels) - erfolgreich bis 2008, aufgelöst 2009? ;-)
Kommentar ansehen
07.12.2007 14:49 Uhr von Legendary
 
+1 | -1
 
ANZEIGEN
is doch Bullshit Sind wir mal ehrlich..die gesammte Jury gehört ausgetauscht.Wenn ich diesen fetten Hampelmann da immer sehe mit seinem ach so tollen Tanztraining.
Hallo? Der schwerpunkt sollte doch bei der Musik liegen.Also ist es doch zuallererst mal wichtig das solche Leute Musik machen können..und nicht das die tanzen können.Fazit dieser Detlef hat in der Jury nichts , aber auch gar nichts verloren.
Marusha??- Bitte was..?? Ne DJ Maus die Platten auflegt und diese mixt..??? Naja ich hör hier mal auf. Bringt eh nix..Leute die wirklich was können bekommen keinen Plattenvertrag. Unerhört...

Hier sei mal an dieser Stelle etwas Werbung erlaubt..geht mal auf YouTube und gebt mal den Namen Marie Digby ein. Ich finde die kleine hat Talent.Und sucht schon ewig ne Plattenfirma.
Kommentar ansehen
07.12.2007 16:05 Uhr von bastiankoch
 
+3 | -0
 
ANZEIGEN
room 2012: Sarkasmus UND Ironie : ON
endlich hat deutschland wieder richtige "stars" ! ! ! ! !
ich weiß gar nicht was ihr habt, zum glück kommen wie jedes jahr mal wieder richtige "stars" aus deutschland.
diese "stars" können die unendliche schmach von versagern wie den Toten hosen, den Ärzten, den Scorpions, WIZO wieder beseitigen.
wenn sie genug ihrer fans ( kindergartenkinder-4.klasse) bekommen, können sie vielleicht sogar diese schrecklichen bands wie ACDC, Iron Maiden, Blink182, Green Day, Joe Santana uvm aus unserem schwer geplagten land vertreiben.
ich bitte alle, denen "wahre" musik etwas bedeutet hierbei mitzuhelfen.

Sarkasmus UND Ironie : OFF
Wer einigermaßen aufgepasst hat und gemerkt hat welche Wörter ich zur Anerkennung groß geschrieben habe und welche besonders vermerkt habe, weiß hoffentlich was ich von diesen billig-stars aus´m TOYS-R-US-Laden halte.

In diesem Sinne: Rock regiert die Welt ! ! ! ! !
Kommentar ansehen
07.12.2007 16:22 Uhr von Enny
 
+2 | -0
 
ANZEIGEN
Popstars: Der name ist aber kein Programm. Denn auch diese wild zusammengewürfelte Truppe wird es nicht lange geben.
Kommentar ansehen
07.12.2007 16:24 Uhr von thejack86
 
+2 | -0
 
ANZEIGEN
wichtig: ohne diese news würd ich total doff sterben und zum glück erreichte sie mich punk 16:20 ,,, 16:21 wäre ich sonst tot gewessen ...

endlich weiss ich welche neue gruppe ich meiden muss ... "danket dem herrn" ;)

ach ja ich weis es deswegen erst seit eben: ich hab kein TV mehr :) dafür GEZ zu zahlen ist ja der grösste fehler dens noch gibt...
Kommentar ansehen
07.12.2007 16:50 Uhr von DeadLord
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
endlich vorbei: naja ich bin nicht so der fan von diesen casting shows najut dsds ist der anfang immer witzig weil sich das 50% der leute so blamieren das man danach immer gut gelaunt umschaltet, aber ansonsten hört man von diesen gecasteten sängern und bands doch 1 jahr was und dann sind se weg vom fenster! Naja endlich ist die show vorbei!
Kommentar ansehen
07.12.2007 17:22 Uhr von Mi-Ka
 
+1 | -0
 
ANZEIGEN
Ich finde, dass man ausrechnen müsste, was dieser ganze Quatsch an Treibhausgasen verursacht.
Produktion der Show, Herstellen der CDs und Verkauf, Wegschmeissen der Restlichen CDs, das Herumkarren zu den Shows usw.

Vielleicht könnte man es dann gleich verbieten oder wenigstens den potentiellen Konsumenten ein solch schlechtes Gewissen machen, dass sie nicht lange auftreten können.
Kommentar ansehen
07.12.2007 22:01 Uhr von andreascanisius
 
+2 | -0
 
ANZEIGEN
lol: Und wieder ein paar Blagen die von der Musikindusrie abgemolken werden...
Kommentar ansehen
07.12.2007 23:46 Uhr von Legendary
 
+1 | -0
 
ANZEIGEN
Stars arbeiten sich heute nicht mehr hoch: Nein Sie werden von der Bravo und sogar von Kidie Fernsehsendern gemacht..
Man denke nur an ULTRA GEILE Bands wie BAnaroo oder b4..!

Da läuft dann wochenlang auf SuperRTL(!) Dokusoaps die als Star-Tagebuch verkauft werden.Und solch einen Mist Quiecken dann die Mädels über uns (4-11 Jahre) den ganzen Tag durchs Treppenhaus...
Da will man sterben.
Kommentar ansehen
08.12.2007 17:07 Uhr von Baststar
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
room 2012? Woher kommt denn der name? Hat der einen Hintergrund? Wahrscheinlich nicht

Refresh |<-- <-   1-25/30   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Bastian Schweinsteiger als Nachfolger von Mehmet Scholl in ARD im Gespräch
Urteil: Hartz-IV-Familien haben Recht auf zwei Autos, aber nicht auf ein teures
Bundespräsident verurteilt aggressive Proteste im Wahlkampf scharf


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?