06.12.07 16:15 Uhr
 2.830
 

Fußball: Wechselt Ronaldinho wegen Partys und Affäre mit Rijkaard-Tochter?

Nachdem Gerüchte laut wurden, dass der brasilianische Superstar Ronaldinho mit der Tochter von Barcelona-Trainer Frank Rjikaard, Lindsay Rjikaard, angebändelt hat und der Star zügellose Partys gefeiert haben soll, steht ein Wechsel zum FC Chelsea wohl unmittelbar bevor.

Roberto de Assis äußerte, dass Ronaldinho nicht hier bleiben würde wenn man ihn nicht haben wolle. Trainer Rijkaard sagte, dass Ronaldinho nicht der Freund seiner Tochter sei. Auch ist sich Ronaldinho wohl mit Chelsea einig, dies berichtet die Zeitung "Marca".

Angeblich soll der 27-Jährige Superstar beim Abramowitsch-Club zehn Millionen Euro verdienen und einen Vertrag bis 2010 erhalten. Chelsea müsste auch nicht die Ablösesumme von 127,5 Millionen Euro zahlen, da der Brasilianer schon länger als drei Jahre bei Barcelona spielt.


WebReporter: borgir
Rubrik:   Sport
Schlagworte: Fußball, Tochter, Affäre, Party, Ronaldinho
Quelle: www.bild.t-online.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Olympia: Erstmals nehmen Afrikaner im Bob teil
Fußball: Englischer Klub gibt seinem Spieler Mambo Trikot mit Rückennummer 5
FIFA-Prozess: Ex-Verbandschef soll Zeugen in Gerichtssaal mit Tod gedroht haben

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

4 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
06.12.2007 16:18 Uhr von wayyyne
 
+0 | -3
 
ANZEIGEN
oh nein: neeeeeiiiinnnnnn..... neiiiiiiiinnnn...wieso nur..ronaldinho.was ist nur mit dir geschehen...
Kommentar ansehen
06.12.2007 17:39 Uhr von sc4ry
 
+0 | -3
 
ANZEIGEN
kein geschmack: die frau ... ist ja wie animal-sex =)

tut mir leid, aber das musste einfach raus *g*
Kommentar ansehen
07.12.2007 09:19 Uhr von sc4ry
 
+1 | -0
 
ANZEIGEN
@ Muschi-Houser: ich habe auch nicht behauptet, dass SIE scheiße aussieht, sondern nur keinen geschmack hat, weil, hast du IHN mal gesehen ? =)
Kommentar ansehen
08.12.2007 17:39 Uhr von marshaus
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
glaube: kaum das chelsea diese summe bezahlen wird.......und stimme zu....sie hat keinen geschmack wenn es alles so stimmt was geschrieben wird......aber das ist ein anderes thema

Refresh |<-- <-   1-4/4   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Thailänderin prophezeit Vermögen zu ihrem Tod: Ihre Sarg-Nummer sind Lottogewinn
Erste Schaffnerin Frankreichs bekommt 120.000 Euro Entschädigung wegen Sexismus
Nach Steuerskandal: Sparkassenpräsident Georg Fahrenschon gibt Rücktritt bekannt


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?