06.12.07 14:52 Uhr
 814
 

Fußball/HSV: UEFA-Cup-Spiel unter Manipulationsverdacht

Im Zuge der Ermittlungen des Wettskandal ist nun auch eine Partie mit deutscher Beteiligung unter Manipulationsverdacht. Demnach soll das Spiel des HSV gegen Honved Budapest beeinflusst worden sein. Die Hamburger gewannen mit 4:0 und zogen damit in den UEFA-Cup ein.

Damals schlugen die Buchmacher Alarm, da auffällig hohe Summen auf einen Sieg des Hamburger SV abgegeben wurden. Dazu kam noch das Eigentor von Mico Smiljanic, der Unhaltbar zum 3:0 einnetzte und somit das Spiel zu Gunsten der Norddeutschen entschied.

Neben der Partie stehen noch weitere 14 Partien im Fokus der Ermittler. Nach Angaben des Spiegels sollen es sogar 26 Partien rund um den UEFA-Cup, UI-Cup, Champions League und ein Qualifikationsspie für die EM 2008 sein.


WebReporter: -Soul-
Rubrik:   Sport
Schlagworte: Fußball, Spiel, Hamburger SV, Cup, Manipulation
Quelle: www.sport1.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Fußball: Hamburger SV verbannt drei Profis aus dem Kader
Fußball: FC Bayern München schlägt Hamburger SV mit 8:0 in Bundesliga-Partie
1. Fußball-Bundesliga: Hamburger SV schlägt Bayer 04 Leverkusen

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

3 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
06.12.2007 16:51 Uhr von Theojin
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Ja nu, was erwartest du denn? Sollen wir jetzt hier groß rumpalavern weil der HSV ein Spiel gewonnen hat, was er sowieso gewonnen hätte.

Frage mich, was das mit den Italienern zu tun haben soll. Die sind doch gestraft genug mit ihren tollen Fans.
Kommentar ansehen
07.12.2007 01:07 Uhr von Borgir
 
+1 | -0
 
ANZEIGEN
@fräncy: alles was du schreibst über italienischen fußball sind fakten....hier ist nur eventuell eine manipualtion geschehen und wenn eine stattgefunden hat muss der hsv da noch lange nix mit zu tun haben
Kommentar ansehen
08.12.2007 17:44 Uhr von marshaus
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
gebe: dir recht borgir und die manipulation kann ja von honveds spieler gewesen sein.....haben sich gedacht komme eh nicht ueber die erste runde hinaus....also verdienen wir uns ein jahresgehalt vorher

Refresh |<-- <-   1-3/3   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Fußball: Hamburger SV verbannt drei Profis aus dem Kader
Fußball: FC Bayern München schlägt Hamburger SV mit 8:0 in Bundesliga-Partie
1. Fußball-Bundesliga: Hamburger SV schlägt Bayer 04 Leverkusen


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?