05.12.07 12:58 Uhr
 311
 

Microsoft startet Filmverleih für Xbox 360

Das amerikanische Unternehmen startet ab kommendem Dienstag in Deutschland einen Filmverleih über seine Plattform Xbox Live.

Das Angebot umfasst zunächst 30 Filme, darunter die "Matrix"-Trilogie. Laut Microsoft-Unterhaltungschef soll das Angebot in den kommenden Monaten ausgebaut werden.

Die Filme können für einen Preis von drei bis 4,50 Euro heruntergeladen und dann innerhalb von 14 Tagen angeschaut werden. In den USA gibt es den Filmverleih bereits seit einem Jahr.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: robertmey
Rubrik:   High Tech
Schlagworte: Microsoft, Xbox, Xbox 360
Quelle: newsticker.welt.de
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben




Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?