04.12.07 21:10 Uhr
 440
 

"Stargate Atlantis": Statistenrolle wird für guten Zweck versteigert

Zugunsten des von der Mutter der Baldwin-Brüder gegründeten "Carol Baldwin Brest Cancer Research Fund", einer gemeinnützigen Organisation der Brustkrebsforschung, wird eine Statistenrolle in einer der nächsten "Stargate: Atlantis"-Folgen versteigert.

Daneben winkt dem Höchstbietenden ein Mittagessen mit den Darstellern Joe Flanigan und Amanda Tapping.

Annahmeschluss für Gebote ist der 14. Dezember 2007. Das Gebot lag am gestrigen Montag bei 6.500 Dollar. Die Versteigerung einer Statistenrolle auf der Stargate-Convention 2007 in Vancouver ergab etwa 10.000 Dollar.


WebReporter: Abyssofeternity
Rubrik:   Entertainment
Schlagworte: Versteigerung, Zweck, Atlantis
Quelle: stargate-project.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

WDR streicht Doku über Thomas Middelhoff: Manager durfte in Drehbuch mitsprechen
Erotikmodel Micaela Schäfer behauptet, Steven Seagal habe sie sexuell belästigt
Disney- und Pixar-Chef nimmt nach Vorwürfen der sexuellen Belästigung Auszeit

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

7 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
04.12.2007 20:53 Uhr von Abyssofeternity
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Tolle Serie, aber auch viel Geld. Aber wer es sich leisten kann tut etwas für einen guten Zweck und wird Teil von Stargate, wenn auch nur ein kleiner.
Kommentar ansehen
04.12.2007 21:27 Uhr von BuvHunter
 
+1 | -0
 
ANZEIGEN
Bei dem Dollarkurs: könnte man ja glatt mitsteigern :D

Oh warte, dann kommt aber noch Flug und Unterkunft dazu...
und meine Daten werden von amerikanischen Behörden bis in alle Ewigkeit gespeichert.
Mmhh.... nee, dann lieber doch nicht ;)
Kommentar ansehen
04.12.2007 21:47 Uhr von Numanoid
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
@BuvHunter: Kleiner Tip: SG-Atlantis wird in Vancouver (Kanada) gedreht. ;)
Kommentar ansehen
04.12.2007 21:50 Uhr von Carry-
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
@BuvHunter: aber nur wenn die kanadischen behörden die daten an die usa weitergeben!
Kommentar ansehen
04.12.2007 22:02 Uhr von Capalpha1
 
+0 | -7
 
ANZEIGEN
Hmmm Will ich wirklich bei so einer schlechten Serie mitspielen ?!?!

Dann lieber bewerben bei:

http://www.h-2-movie.de

=))
Kommentar ansehen
04.12.2007 22:42 Uhr von Taruper
 
+1 | -0
 
ANZEIGEN
Wunderbar: Positiv zu bewerten ist allerdings, dass die Serie genutz wird um etwas Gutes zu tun.

Wenn für einen eingefleischten FAN dann noch ein Traum in Erfüllung geht ist das doch schön.
Kommentar ansehen
04.12.2007 23:53 Uhr von MovieMaster
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Mit den 43mio wuerde ich wohl einiges dafuer bieten! :o)

Refresh |<-- <-   1-7/7   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Vergewaltigung: Brasiliens Fußballstar Robinho zu neun Jahren Haft verurteilt
Überfall auf Werttransporter - Statt Sauna-Puff Gefängnis für fünf Männer
Nordrhein-Westfalen: Finderin gibt 7.000 Euro zurück


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?