04.12.07 19:29 Uhr
 842
 

Daniel Craig alias "James Bond" im neuen 007-Abenteuer nackt zu sehen

Im nächsten Film aus der "James Bond"-Reihe wird Hauptdarsteller Daniel Craig nackt zu sehen sein. Craig sagte dazu, dass man das von den Frauen auch erwarte, sich nackt zu zeigen. Da sei es nur gerecht, wenn er sich auch so präsentiert.

Allerdings wurde Craig bereits "nervös", als aus dem letzten Film die Szene, in der er nur mit einer Badehose am Körper das Wasser verlässt, auf einem großen Plakat zu sehen war.

Ende des nächsten Jahres wird der neue James Bond-Film in die Kinos kommen. Die Dreharbeiten laufen bereits.


WebReporter: borgir
Rubrik:   Entertainment
Schlagworte: nackt, James Bond, Daniel Craig
Quelle: www.vol.at

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Schauspieler Hugh Jackman lehnte Rollenangebot als James Bond ab
Daniel Craig bestätigt, wieder James Bond zu spielen
Koblenz: Mann wollte Namen in James Bond ändern

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

6 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
04.12.2007 19:47 Uhr von Big-Sid
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Wir auch zeit, ds der nächste kommt.

Und zum Titel: Solange ich seinen Piedel nich sehen muß un dauch nen paar Brüste zu sehen bekomme is doch alles gut. Nackte Kerle will doch keiner sehen. Sogar Frauen sagen, daß sie lieber Frauen sehen.
Kommentar ansehen
04.12.2007 21:28 Uhr von titlover
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
vor 18 jahren: wäre Daniel Craig nur als russischer Bösewicht engagiert worden... nun darf er nackig als Held rum hopsen.


Ich hoffe nur, das jetzt nich jeder Furz, der irgendwo zu diesem neuen Film zu finden ist, als eigenständige News verkauft wird... daher auch nur 1 Aguirre(?)-Look-A-Like-Ehren-Stern :)
Kommentar ansehen
04.12.2007 23:28 Uhr von cookies
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Also wenn mich meine Erinnerung nicht trügt, war Craig auch schon in "Casino Royale" nachkt zu sehen - auf dem Stuhl....Kenner wissen, welche Szene ich meine!
Autsch!
Kommentar ansehen
04.12.2007 23:32 Uhr von andreascanisius
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Tja so macht man das Actionkino auch für "Frau" wieder interessant.

Setzen wir den Bosewicht auf einen Besen und wir haben alle Altersgruppen im Boot...
Kommentar ansehen
05.12.2007 17:27 Uhr von Enny
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Igitt: Der hält sich wohl auch für was besseres.
Aber er ist der schlechteste Bond überhaupt und total überbewertet.
Kommentar ansehen
05.12.2007 18:37 Uhr von Big-Sid
 
+0 | -1
 
ANZEIGEN
Wohl eher nicht, Enny. Du verwechselst Craig mit Lazenby. lol
Er ist ganicht so schlecht und fast so gut, wie Connery.

Refresh |<-- <-   1-6/6   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Schauspieler Hugh Jackman lehnte Rollenangebot als James Bond ab
Daniel Craig bestätigt, wieder James Bond zu spielen
Koblenz: Mann wollte Namen in James Bond ändern


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?