04.12.07 15:07 Uhr
 622
 

Neuer Fiat Bravo: Klein, aber stark

Dank 150 PS aus dem kleinen 1,4 Liter-Turbo-Motor (T-Jet) ist der Fiat Bravo in seiner neuesten Version nun ziemlich flott unterwegs. Beim schnellen Beschleunigen hilft ein Drehmoment von 206 Nm bei 2.000 Umdrehungen. Diese Kraft kann kurzzeitig dank "Overboost"-Funktion auf 230 Nm erhöht werden.

Im Innenraum bietet der Fünftürer den in dieser Klasse üblichen Komfort. Besonders gut weg kommt der Bravo in Sachen Sicherheit: ABS, ESP, ASR und sechs Airbags sind serienmäßig verbaut. Ein Negativaspekt ist aber der hohe Verbrauch bei allzu sportlicher Fahrweise.

Erhältlich ist der Fiat Bravo mit dem 1,4 Liter-T-Jet-Motor und 150 PS ab 20.100 Euro.


WebReporter: _speznaz
Rubrik:   Auto
Schlagworte: Neuer, Klein, Fiat
Quelle: www.blick.ch

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Höhere Strafen für Handy am Steuer, Raser und Blockierer von Rettungsgassen
Studie: Der umweltschädlichste Dienstwagen gehört Horst Seehofer
Kommune kommt mit Ladestationen nicht nach: Oslo ist mit E-Auto-Boom überfordert

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

12 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
04.12.2007 13:50 Uhr von _speznaz
 
+1 | -0
 
ANZEIGEN
Ein Typisches Auto für junge Leute, klein flott, sportlich und nicht allzu teuer. Dazu die Qualität die bei Fiat mittlerweile ganz gut ist.
Kommentar ansehen
04.12.2007 15:25 Uhr von Blackman1986
 
+4 | -1
 
ANZEIGEN
Wenn man sich aber den Wertverlust ansieht gebe ich lieber 3000€ mehr für einen Audi A3 oder einen 1er BMW aus.
Kommentar ansehen
04.12.2007 15:35 Uhr von PruegelJoschka
 
+0 | -2
 
ANZEIGEN
ABS, ESP, ASR und 6 Airbags = 1350kg. Und das bei einem Bravo. Jeder Golf2 mit 100PS macht den Bravo platt. Das ist echt hart.
Kommentar ansehen
04.12.2007 15:58 Uhr von _speznaz
 
+2 | -0
 
ANZEIGEN
@blackman: da muss ich dir zustimmen, ich steh persönlich auch eher auf deutsche autos...
Kommentar ansehen
04.12.2007 16:09 Uhr von Fesco
 
+0 | -4
 
ANZEIGEN
fiat =: Fehler In Allen Teilen...
aber ich denke das der kleine bestimmt schon gut abgeht...
Kommentar ansehen
04.12.2007 17:43 Uhr von [email protected]
 
+1 | -1
 
ANZEIGEN
Für das Geld: bekomm ich schon einen sehr gut ausgestatteten Fabia...
Kommentar ansehen
04.12.2007 17:48 Uhr von AdiSimpson
 
+1 | -0
 
ANZEIGEN
@pruegel joschka: also ein golf3 gti 2.0 braucht über 10sek auf 100 , der 2er als g60 (160ps) über 8sek. mal nicht übertreiben....

trotzdem würde ich niemals die alte hässliche schüssel gegen den bravo vergleichen :-)
Kommentar ansehen
04.12.2007 20:13 Uhr von Jimyp
 
+2 | -0
 
ANZEIGEN
@PruegelJoschka: Und jeder Unfall macht den Golf2 platt. Mehr Sicherheit kostet nun mal auch mehr Gewicht!
Kommentar ansehen
05.12.2007 10:29 Uhr von patjaselm
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
tja eigentlich ein ganz schönes auto - und die leistung geht auch einigermassen i.o. ... aber wie bekannt: mit der qualität steht es bei fiat nicht wirklich zum besten :-( ...
Kommentar ansehen
05.12.2007 17:18 Uhr von andreascanisius
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Da fahre ich lieber nen schrottreifen Audi ^^: Fiat is irgendwie...naja...

Ihr kennt doch diese Amerikanischen Karren auf denen hinten drauf steht "Monymaker" oder sowas...

Beim Fiat müsste stehen "Harz 4 rules!" oder..."Fahr auf, ich brauche das Geld!" oder sowas in der Art...

Naja...ich beende dann mal meinen Auswurf...
Kommentar ansehen
14.12.2007 23:52 Uhr von HammyGirl
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
kein schlechtes Auto: Ich möchte mir demnächst ein neues Auto kaufen und dieses habe ich mit ins Auge gefasst.
Kommentar ansehen
13.01.2008 01:28 Uhr von Spaßbürger
 
+1 | -0
 
ANZEIGEN
@patjaselm: Schau Dir den 100.000 Km Test des Panda an und überlege Dir nochmal was Du da geschrieben hast.

Refresh |<-- <-   1-12/12   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Österreich: Familiendrama - 14-jähriger Sohn ersticht Vater
Hochrechnung Bundestagswahl: Union gewinnt, AfD 13,2 Prozent
Bei Browsergame "Bundesfighter II Turbo" kämpfen Spitzenpolitiker gegeneinander


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?