04.12.07 10:58 Uhr
 348
 

Fußball/EM: Deutsche Fans beklagen sich über zu kleine Stadien

Wie nun die Internet-Plattform "Bild.de" berichtet, haben sich viele Fans über die beschwerlich zu ergatternden Tickets für die Fußball-Europameisterschaft beschwert.

So soll den Fans nur ein Anteil von 20 Prozent pro Seite zur Verfügung gestellt werden.

So hat man für beide Deutschland-Spiele am 8. Juni gegen Polen und am 12. Juni gegen Kroatien nur etwa 6.000 Plätze, welche ab dem 15. Januar per Losverfahren verkauft werden.


WebReporter: Gibson
Rubrik:   Sport
Schlagworte: Fußball, Deutsch, EM, Fan
Quelle: www.bild.t-online.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Amateurfußball: Nach Stand von 25:1 bricht Schiedsrichter Partie aus Mitleid ab
Fußball: Tunesien will Sami Khediras Bruder für Nationalmannschaft gewinnen
Ex-Skistar Nicola Spieß: "Teamkollege hat mich vergewaltigt"

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben




Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

AfD nach Jamaika-Aus: "Merkel ist gescheitert"
Menschlicher IQ sinkt seit 20 Jahren: Forscher vermutet Umwelthormone als Grund
Sänger Morrissey: Berlin ist wegen offener Grenzen "Vergewaltigungshauptstadt"


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?