04.12.07 09:37 Uhr
 67
 

2. Fußball-Bundesliga: Mainz gewinnt in Aachen klar und steht auf Aufstiegsplatz

Das Montagsspiel der 2. Fußball-Bundesliga verlor Alemannia Aachen gegen den FSV Mainz 05 klar mit 0:3 (0:1). 18.739 Fans waren auf dem Aachener Tivoli zu Gast.

Mitte der ersten Halbzeit (24. Minute) brachte Borja die Gäste in Führung. Knapp eine Viertelstunde vor Ende der Partie machte Borja mit einem Doppelschlag (73./74. Minute) den Sieg für die Mainzer klar. Damit erzielte er bereits sein neuntes Tor in dieser Spielzeit.

Die Mainzer kletterten auf Grund der drei Punkte auf einen Aufstiegsplatz. Die Alemannia hat derzeit 19 Zähler auf dem Konto, hat aber lediglich vier Punkte Abstand zum Tabellenkeller.


WebReporter: rheih
Rubrik:   Sport
Schlagworte: Fußball, Bundesliga, Aachen, Mainz, Aufstieg
Quelle: www.reviersport.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Olympia: Russland steht im Eishockey-Finale
Olympia: Erst 15-Jährige gewinnt die Goldmedaille im Eiskunstlauf
Olympia 2018: Deutsche Kombinierer gewinnen auch Team-Gold

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben




Copyright ©1999-2018 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Nach Florida-Massaker lösen erste US-Firmen Verbindung zur NRA
Deutschland droht Dauerfrost und sibirische Kälte wegen Polarwirbel-Splitting
Neue Solarfenster können Strom im Dunklen erzeugen und ihre Farbe verändern


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?