03.12.07 20:37 Uhr
 1.125
 

F1: Ein weiterer Deutscher steht vor dem Sprung in die Königsklasse

Kommenden Dienstag und Mittwoch wird Nico Hülkenberg für das Team von Frank Williams in Jerez Testfahrten bestreiten. Sollte er dabei eine gute Leistung zeigen, hat der 20-Jährige gute Chancen bei Williams einen Vertrag als Test- und Ersatzpilot zu bekommen.

Hülkenberg, dessen Manager Willi Weber ist, beendete die Formel-3-Euroserie als Dritter. Mit dem Weber-Team hat der 20-Jährige auch schon die A1-GP-Serie gewonnen.

Der aus Emmerich stammende Hülkenberg wird erstmals hinter dem Lenkrad eines Formel-1-Rennwagens sitzen.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: Extr3m3r
Rubrik:   Sport
Schlagworte: Deutsch, Formel 1, König, Sprung, Königsklasse
Quelle: www.kicker.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Formel 1: ARD möchte RTL bei Fernsehaustragung ausbooten
Formel 1: Lewis Hamilton sichert sich Bestzeit vor Sebastian Vettel
Formel 1: Strafpunkte für Sebastian Vettel wegen Rempler gegen Lewis Hamilton

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

1 User-Kommentar Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
03.12.2007 20:35 Uhr von Extr3m3r
 
+1 | -0
 
ANZEIGEN
Der Schützling von Schumi-Manager Willi Weber hat das Zeug um den Job zu erfüllen. Für einen Vertrag als Stamm-Pilot reicht es noch nicht, wird aber auch noch kommen.

Refresh |<-- <-   1-1/1   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Formel 1: ARD möchte RTL bei Fernsehaustragung ausbooten
Formel 1: Lewis Hamilton sichert sich Bestzeit vor Sebastian Vettel
Formel 1: Strafpunkte für Sebastian Vettel wegen Rempler gegen Lewis Hamilton


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?