02.12.07 21:46 Uhr
 27.482
 

Porno-Produzentin Teresa Orlowski wird per Haftbefehl gesucht

Gegen Teresa Orlowski, die durch ihr Mitwirken in diversen Pornofilmen bekannt wurde und danach als Porno-Produzentin tätig war, wurde ein Haftbefehl ausgestellt. Die Medien berichten, dass es um offene Rechnungen geht und sie einem Gerichtstermin fern geblieben ist.

"Es gab einen Termin zur Ableistung einer eidesstattlichen Versicherung. Zu diesem Termin ist sie nicht erschienen. Und jetzt arbeitet die Justiz", so ein Richter vom Amtsgericht Hannover.

Teresa Orlowski lebt zurzeit in Marbella (Spanien) und meinte: "Ich wohne nicht mehr in Deutschland, wie soll also ein Haftbefehl zugestellt werden?"


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: rheih
Rubrik:   Entertainment
Schlagworte: Porno, Haftbefehl, Produzent
Quelle: www.spiegel.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Nach 33 Jahren: Linda Hamilton spielt im neuen "Terminator"-Film wieder Sarah Connor
Transgendermodel Edona James an Brustkrebs erkrankt
"Bisschen Englisch": Melania Trump plant, kroatische Sprachschule zu verklagen

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

14 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
02.12.2007 21:50 Uhr von bopper
 
+34 | -1
 
ANZEIGEN
Immerhin, mit Handschellen dürfte sich die Dame ja gut auskennen...
Kommentar ansehen
02.12.2007 21:55 Uhr von Besitzstandswahrer
 
+15 | -7
 
ANZEIGEN
"Porno-Frau": Von Zahnarzt-Frauen habe ich ja schon gehört ...
Was der werte Gemahl Porno wohl dazu sagt?
Kommentar ansehen
02.12.2007 23:12 Uhr von Leftfield
 
+37 | -2
 
ANZEIGEN
Beim: lesen des Titels dachte ich doch glatt sie hätte jemanden weggeblasen!

^.^
Kommentar ansehen
02.12.2007 23:53 Uhr von thesheep
 
+7 | -1
 
ANZEIGEN
@Leftfield: *g* was für ein schönes wortspiel ;)
Kommentar ansehen
03.12.2007 01:09 Uhr von Borgir
 
+3 | -0
 
ANZEIGEN
sieht: es bei der so schlecht aus finanziell?? die hat doch mal richtig gut verdient und war dick im geschäft....
Kommentar ansehen
03.12.2007 01:17 Uhr von davidflo
 
+3 | -0
 
ANZEIGEN
"Ich wohne nicht mehr in Deutschland, wie soll also ein Haftbefehl zugestellt werden?"

Denke da wird es schon ein entsprechendes Abkommen geben...? Kennt sich da jemand aus?
Kommentar ansehen
03.12.2007 06:22 Uhr von Besitzstandswahrer
 
+3 | -0
 
ANZEIGEN
@davidflo: Erstmals wendet Spanien den Europäischen Haftbefehl an - statt Terroristen oder Schwerstkriminelle trifft es einen alkoholisierten Schweden
http://www.heise.de/...
oder
http://de.wikipedia.org/...
Kommentar ansehen
03.12.2007 08:43 Uhr von Haris Pilton
 
+4 | -7
 
ANZEIGEN
Ganz mieser Titel: _
Kommentar ansehen
03.12.2007 09:52 Uhr von D0N_dA
 
+1 | -7
 
ANZEIGEN
LoL... vom porno-*star* zum gesuchten verbrecher: xDDDDD
voll abgestiegen ... xDDDDDD
Kommentar ansehen
03.12.2007 11:45 Uhr von ShorTine
 
+1 | -5
 
ANZEIGEN
einfache Lösung: http://www.jungewelt.de/...

Machen wirs doch einfach wir unsere amerikanischen Freunde. Dann kann sich kein Falschparker oder Waffenlobbyist mehr vor der deutschen Justiz verstecken.
Kommentar ansehen
03.12.2007 12:15 Uhr von pippin
 
+1 | -4
 
ANZEIGEN
Hey, wo ist die "Porno-Frau" geblieben? Ich hatte mich schon so an diesen lustigen "Titel" "gewöhnt" und jetzt heißt es nur noch schnöde "Porno-Produzentin" :(

Um es mit Homer Simpson zu sagen: "Laaangweilig!!!" ;)
Kommentar ansehen
03.12.2007 15:36 Uhr von ive_beaten_tetris
 
+1 | -1
 
ANZEIGEN
lol: "Ich wohne nicht mehr in Deutschland, wie soll also ein Haftbefehl zugestellt werden?"

wo sie recht hat?! ^^
Kommentar ansehen
03.12.2007 16:40 Uhr von Enny
 
+1 | -0
 
ANZEIGEN
Produzentin: In erster Linie ist sie nunmal Pornoproduzentin. Das sie mal mitgewirkt hat dürfte Jahre her sein.
Aber das Gesetz macht auch vor ihr nicht halt.
Kommentar ansehen
16.12.2007 09:30 Uhr von RupertBieber
 
+1 | -0
 
ANZEIGEN
wird die immer noch gesucht?? diese *News* ist mittlerweile 2 Wochen alt...

..gähn

Refresh |<-- <-   1-14/14   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Atomkonflikt: USA und Europa mit weiteren Sanktionen gegen Nordkorea
Polen: Wildtier schürt "Hass auf Deutschland"
airberlin: Prämienmeilen können wieder eingelöst werden


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?