02.12.07 14:26 Uhr
 1.921
 

MTV: Wird es "South Park"-Folgen bald zum kostenlosen Ansehen geben?

Nach neuen Informationen von "MTV Networks USA" soll es bald Folgen der TV-Serie "South Park" zum kostenlosen Anschauen geben. Diese sollen dann auf der neu gestalteten Homepage von MTV veröffentlicht werden. Mit diesem Schritt möchte man die Serie bekannter machen.

Beim Sender "Comedy-Central" kann man schon seit einiger Zeit Clips zur "Daily Show With Jon Stewart" ansehen. Dies brachte sogar bessere Quoten bei der TV-Ausstrahlung.

Neben "South Park" könnten auch andere Serien folgen. Ob dies auch mit der deutschen Synchronfassung von "South Park" geschieht, ist noch unklar.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: richy7
Rubrik:   Entertainment
Schlagworte: Folge, MTV, Park, South Park, Ansehen
Quelle: www.wunschliste.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

"South Park"-Macher stoppen Trump-Witze - Satire sei Realität geworden
Sprecher von "South Park" und den "Simpsons", Donald Arthur, gestorben
"South Park": Vertrag verlängert - Serie läuft weiter bis 2019

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

4 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
02.12.2007 15:00 Uhr von Port
 
+1 | -0
 
ANZEIGEN
Bekannter machen? South Park ist doch ziemlich bekannt, oder nicht?!?
Kommentar ansehen
02.12.2007 15:08 Uhr von hIdd3N
 
+1 | -1
 
ANZEIGEN
wow ist der titel schlecht southpark war und ist bisher immer kostenlos "anzusehen" gewesen. mtv bzw rtl sind privatfernsehen...
Kommentar ansehen
02.12.2007 15:57 Uhr von CHR.BEST
 
+1 | -0
 
ANZEIGEN
@hidden: So isses. Leider laufen auf MTV immer nur diesselben Folgen, wahrscheinlich aus Geldmangel. Wenn der Einkauf günstiger wird könnten vielleicht endlich mehr unterschiedliche Folgen ausgestrahlt werden.
Kommentar ansehen
02.12.2007 18:02 Uhr von titlover
 
+1 | -0
 
ANZEIGEN
die sollen endlich: Comedy Central in alle Kabelnetze schalten... dann guck ich das auch. Leider muss man 4 Homeshopping, 3 OffeneKanäle und 5 Dritte Öffentliche ertragen...

Und wie angemerkt, kostenlos war Southpark schon immer. Die englischen Originale besorg ich mir eh immer aus dem US-TV aufgenommen von "Freunden" ;)

Refresh |<-- <-   1-4/4   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

"South Park"-Macher stoppen Trump-Witze - Satire sei Realität geworden
Sprecher von "South Park" und den "Simpsons", Donald Arthur, gestorben
"South Park": Vertrag verlängert - Serie läuft weiter bis 2019


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?