01.12.07 18:18 Uhr
 94
 

1. Fußball-Bundesliga: Wolfsburg und Frankfurt spielen remis

In einem weiteren Samstagsspiel der 1. Fußball-Bundesliga spielten der VfL Wolfsburg und Eintracht Frankfurt 2:2 (1:1). 20.656 Besucher waren in der VW-Arena zu Gast.

Schon früh (6. Minute) brachte Christian Gentner die Gastgeber in Führung. Chris sorgte allerdings in der 35. Minute für den Ausgleich.

Die Platzherren gingen in der 48. Minute durch Edin Dzeko erneut in Führung. Doch vier Minuten danach erzielte Michael Fink wieder den Ausgleich und stellte somit bereits den Endstand her.


WebReporter: rheih
Rubrik:   Sport
Schlagworte: Fußball, Bundesliga, Frankfurt, Wolfsburg, Remis
Quelle: sport.ard.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Olympia 2018: Silber für Biathlet Simon Schempp nach Fotofinish
Fußball: Bleibt Michy Batshuayi doch länger beim BVB als gedacht?
Olympia: Snowboard-Star Ester Ledecka gewinnt Gold im Super-G

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

2 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
01.12.2007 18:38 Uhr von marshaus
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
haben die wolfsburger ja mal wieder ein erfolgserlebnis......aber ich glaube immer noch das sie nicht in die 1. bundesliga gehoeren
Kommentar ansehen
02.12.2007 00:58 Uhr von Borgir
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
@marshaus: richtig. wolfsburg gehört überhaupt nicht in die bundesliga...einfach ein paar leute die mal fußball spielen...ein team existiert nicht, nur einzelspieler die höchstens zweitklassig sind

Refresh |<-- <-   1-2/2   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2018 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Goslar:18-Jährige von Exfreund mit Messer attackiert und schwer verletzt
Pinneberg: Familienvater wird Polygamie gestattet
Wien: Permanent furzender Flugpassagier veranlasst Notlandung


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?