01.12.07 18:07 Uhr
 56
 

1. Fußball-Bundesliga: Cottbus besiegt Karlsruhe und verlässt den 18. Platz

In einem Samstagsspiel der 1. Fußball-Bundesliga besiegte Energie Cottbus das Team des Karlsruher SC mit 2:0 (0:0). 10.914 Besucher waren im Stadion der Freundschaft zu Gast, so wenig, wie noch nie in dieser Spielzeit.

Die entscheidenden Tore für die Gastgeber fielen erst in der zweiten Halbzeit. Torschützen waren Stanislaw Angelow (62. Minute) und Dimitar Rangelow (74. Minute).

Cottbus konnte damit den zweiten Sieg in dieser Saison holen und erstmals nach zehn Spieltagen den 18. Platz der Tabelle verlassen. Vorläufig rangiert Energie jetzt auf Rang 17. Für den KSC war es die zweite Niederlage auf fremden Platz hintereinander.


WebReporter: rheih
Rubrik:   Sport
Schlagworte: Fußball, Bundesliga, Platz, Karlsruhe, Cottbus
Quelle: sport.ard.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Amateurfußball: Nach Stand von 25:1 bricht Schiedsrichter Partie aus Mitleid ab
Fußball: Tunesien will Sami Khediras Bruder für Nationalmannschaft gewinnen
Ex-Skistar Nicola Spieß: "Teamkollege hat mich vergewaltigt"

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

2 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
01.12.2007 18:16 Uhr von marshaus
 
+1 | -1
 
ANZEIGEN
glaube: aber kaum das cottbus in der bundesliga bleiben wird....sie werden absteigen.....muss aber sagen leider
Kommentar ansehen
02.12.2007 01:01 Uhr von Borgir
 
+1 | -0
 
ANZEIGEN
da ist: karlsruhe so stark und dann verlieren sie in cottbus....bitter....cottbus wird absteigen und das mit recht

Refresh |<-- <-   1-2/2   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Sachsen: Gerade mal 50 Interessierte zur ersten Versammlung der "Blauen Wende"
Berliner Integrationsbeauftragter will keine weißen Sheriffs
Angela Merkel gibt bekannt, im Falle von Neuwahlen wieder anzutreten


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?