01.12.07 13:44 Uhr
 179
 

"Queensryche" als Headliner für das Festival BANG YOUR HEAD!!! 2008 bestätigt

Das BANG YOUR HEAD!!! 2008 wird im nächsten Jahr am 27. und 28. Juni auf dem Messegelände in Balingen stattfinden. Nun ist der Headliner des Festivals bekannt gegeben worden.

"Queensryche" wird eine sehr spezielle Show von drei Stunden Länge spielen.

Nicht nur die Musik von Alben wie "Operation Mindcrime" wird gespielt, es wird auch schauspielerische Zwischensequenzen mit Dialogen geben, die die Geschichte von Nikki, Mary und Dr. X erzählen. Auch Videosequenzen auf großen Leinwänden sind geplant.


WebReporter: borgir
Rubrik:   Entertainment
Schlagworte: Festival, Queen
Quelle: www.powermetal.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

New York: Sängerin Beyoncé stoppt Biermarke namens "Bieryoncé"
Til Schweiger pöbelt erneut Facebook-User an: "Kannst du nicht lesen, Dorfnelke"
Morrissey attackiert "Spiegel": Interview völlig falsch wiedergegeben

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

2 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
01.12.2007 16:31 Uhr von One of three
 
+1 | -1
 
ANZEIGEN
Ohgottohgott Da werde ich auf meine alten Tagen wohl noch einmal (für meine Frau wie immer "das letzte Mal") die Kutte entstauben und mir das Spektakel ansehen.
Queensryche will ich auf jeden Fall mal gesehen haben.
Kommentar ansehen
02.12.2007 19:33 Uhr von coelian
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
danke: ich dachte, ich wäre hier der einzige Kuttenträger

Refresh |<-- <-   1-2/2   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Bundesbank: 12,67 Milliarden D-Mark noch im Umlauf
Olympische Winterspiele 2018: Russen dürfen starten
US-Weltraumpläne: Trump will Mond- und Marsmission


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?