01.12.07 11:23 Uhr
 7.469
 

Gibt es in Schleswig-Holstein nur 37 Millionen Euro im Lotto Jackpot?

Auf den Werbeplakaten in Schleswig-Holstein wirbt Lotto mit einem Jackpot von 37 Millionen Euro - jedoch spielt der Rest von Deutschland um 38 Millionen Euro.

"Die ausgezahlte Quote ist in ganz Deutschland gleich", so der Pressesprecher von NordwestLotto Schleswig-Holstein GmbH.

Der Fehler entstand, da die Plakate vor einer genauen Schätzung des möglichen Gewinns produziert worden waren.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: a.neuhoff
Rubrik:   Freizeit
Schlagworte: Euro, Million, Lotto, Jackpot, Schleswig-Holstein, Holstein
Quelle: de.news.yahoo.com

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

airberlin: Prämienmeilen können wieder eingelöst werden
Studie: Man vergisst schneller, wenn man bei Events fotografiert
Legendäres Müritz-Hotel aus DDR-Zeiten wird gesprengt

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

11 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
01.12.2007 11:44 Uhr von Leftfield
 
+2 | -1
 
ANZEIGEN
Der Newstitel ist ja mal echt genial.
"Nur" 37 Millionen :-)
Kommentar ansehen
01.12.2007 11:50 Uhr von noneworld
 
+2 | -1
 
ANZEIGEN
Und warum nur 38 Millionen: wo es doch 38,8 Millionen sind :)

Wenn schon denn schon *g
Kommentar ansehen
01.12.2007 11:59 Uhr von Jipii
 
+6 | -12
 
ANZEIGEN
Kurios: Du stellst in der News in dem Titel eine Frage die du im Text beantwortest? Ist das nicht etwas inkosequent? Fragen stellen ungeklärte Sachverhalte dar, die grundsätzlich zu der Situation ungeklärt sind.
Kommentar ansehen
01.12.2007 12:07 Uhr von Toxikon
 
+1 | -1
 
ANZEIGEN
so wenig? verdammt, mit nur 37 mio müßte sich der gewinner aber ganz schön einschränken...
Kommentar ansehen
01.12.2007 12:13 Uhr von wolfle51
 
+1 | -3
 
ANZEIGEN
"Armes SH": Und ich dachte immer, bei uns hier in Bayern ist alles anders. *g*

Das ist doch wieder einmal der Beweis, dass du nicht alles glauben darfst, was du hörst oder siehst. Traue deinen Augen nicht.
Kommentar ansehen
01.12.2007 12:30 Uhr von Tine-Tolle
 
+2 | -2
 
ANZEIGEN
Ich frage mich schon lange warum die Menschen wohl so dumm sind und alle spielen wenn es viele Millionen gibt?
So bekommt man den Wucher nie weg!
Besser wäre es dann gerade nicht zu spielen, damit die Lottogesellschaft mal begreift um was es geht und die Millionengewinne mal auf die darunter liegenden Gewinnklassen verschiebt!
Kommentar ansehen
01.12.2007 14:36 Uhr von Hier kommt die M...
 
+1 | -1
 
ANZEIGEN
was soll: die aufmerksamkeits-heischende Frage im Titel, wenn in der News selbst schon der Grund für die Differenz klargestellt wird?

Völlig überflüssig und unseriöse Stimmungsmache des Autors.

Selbst in der Quelle wird lediglich die Tatsache erwähnt, dass es so war...die Frage, ob es so war, stellt sich offensichtlich NUR der Autor.
Kommentar ansehen
01.12.2007 16:49 Uhr von MBGucky
 
+3 | -0
 
ANZEIGEN
also ich weiss ja nicht wer hier JEDEN Kommentar negativ bewertet hat, aber ich hab das jetzt mal ausgeglichen, hoffe ich ;)

Zugegeben besonders Gut ist die News ja nicht. Ist aber mal ne interessante und ein bischen witzige Geschicthe.
Kommentar ansehen
01.12.2007 21:23 Uhr von jsbach
 
+0 | -1
 
ANZEIGEN
Ist es den sooo: wichtig ob nun 37 oder 38 Millionen ausgespielt werden könne. Die Zahlen sind ja sowieso nach Statistiken hochgerechnet. Ich habe in auf jeden Fall heute Abend nicht bekommen...
Kommentar ansehen
02.12.2007 01:48 Uhr von algates
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Das ist doch egal schließlich ist der einzige Gewinner sowieso nur der Staat, der erstmal 50% der Einnahmen kassiert.

Bei einer Verlustwahrscheinlichkeit von über 98% ist es eigentlich erstaunlich, dass Lotto noch nicht als sittenwidrig gilt und dass Woche für Woche so viele Menschen spielen. Da spiel ich doch lieber Poker oder Roulette... oder alles andere. Der Staat zockt ab, wo er nur kann und will dann auch noch das Glücksspielmonopol haben. Frechheit.
Kommentar ansehen
02.12.2007 05:51 Uhr von STASI_2.0
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
ALLESLUG UND BETRUG: Pahh. Lassen sich die deutschen so kurz vor Weihnachten wieder verarschen und um Ihr Geld bringen. Da die es immer noch nicht gecheckt haben. Das sind nicht unsere 37 oder 38 Millionen.. das sind deren. Mann Mann Mann ...

Aber Träume muss man ja haben... hat ja sonst nix zu lachen ...

Refresh |<-- <-   1-11/11   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Höhere Strafen für Handy am Steuer, Raser und Blockierer von Rettungsgassen
Iran testet erfolgreich neue ballistische Rakete
Goslar: Vergewaltigung wurde angeblich von Behörden verheimlicht


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?