30.11.07 14:22 Uhr
 1.068
 

Johannesburg: Schwerer Verkehrsunfall im Krüger Nationalpark fordert fünf Tote

Im Krüger Nationalpark, welcher in Südafrika liegt, ereignete sich laut Aussagen der Parkleitung schon am Donnerstagabend ein folgenschwerer Unfall.

Fünf Touristen wurden in einem Geländewagen durch den Nationalpark gefahren. Der Fahrer des Wagen touchierte die Brücke, was zur Folge hatte, das der Wagen in den Letaba Fluss stürzte. Lediglich der Fahrer überlebte das Unglück. Die 5 Touristen, darunter ein Kind, kamen ums Leben.

Ein Vorsitzender des Nationalparks sprach den Hinterbliebenen sein Beileid aus.


WebReporter: bobolicious
Rubrik:   Brennpunkte
Schlagworte: Tod, Verkehr, Verkehrsunfall, Nation, National, Johannesburg
Quelle: www.baz.ch
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

13 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
30.11.2007 14:01 Uhr von bobolicious
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Eine traurige Geschichte. Der Nationalpark hätte vielleicht bessere Sicherheitsvorkehrungen treffen sollen.
Kommentar ansehen
30.11.2007 14:25 Uhr von wayyyne
 
+3 | -5
 
ANZEIGEN
@ autor: der fahrer hätte nicht gegen die brücke fahren sollen.

schlimmer unfall...traurig sowas
Kommentar ansehen
30.11.2007 14:30 Uhr von bobolicious
 
+3 | -2
 
ANZEIGEN
@wayyyne: das ein fahrer nicht gegen die brücke fahren sollte ist eigentlich Voraussetzung. Aber er hat ja eine ecke der brücke gestreift und bei besseren Sicherheitsvorkehrungen wäre das auto nicht in die tiefe gestürzt.
Kommentar ansehen
30.11.2007 14:33 Uhr von wayyyne
 
+5 | -6
 
ANZEIGEN
ihr klugkaka: es ist ein nationalpark..das da nicht geteerte strassen liegen, dürfte ja wohl klar sein.

ich wollte den fahrer auch nicht beschuldigen oder so
Kommentar ansehen
30.11.2007 14:36 Uhr von bobolicious
 
+1 | -1
 
ANZEIGEN
uiuiui: man, beruhig dich, keiner hat gesagt das du irgendwas schlimmes getan hast =D
Kommentar ansehen
30.11.2007 14:57 Uhr von Blackman1986
 
+2 | -2
 
ANZEIGEN
gebe wayyne recht eine Brücke in einem Afrikanischen Nationalpark mit Metallleitplanken o.ä. würde nicht ins Bild passen! Von daher ist es schwer in so einem Park "Sicherheitsvorkehrungen" in Sachen Straßensicherheit zu treffen!
Kommentar ansehen
30.11.2007 18:54 Uhr von terrordave
 
+0 | -1
 
ANZEIGEN
news: ist voller rechtschreibfehler. mal abgesehen davon, was soll heißen dass der wagen die brücke touchierte und dann in den fluss fiel? kam der fahrer beim fahren auf die brücke von der straße ab? erst ein blick in die quelle klärt einigermaßen auf...

@
im krügerpark sind die meisten straßen geteert und die brücken haben alle geländer.
Kommentar ansehen
01.12.2007 00:30 Uhr von neo2002
 
+1 | -0
 
ANZEIGEN
Unfälle passieren und Fehler sind menschlich! Selbstverständlich ist das ganze sehr tragisch!

Aber leider ist es bei Menschen nunmal so, dass Unfälle passieren. Menschen sind nunmal nicht unfehlbar. Und jeder der behauptet, noch NIE eine brenzlige Situation gehabt zu haben, dem glaub ich nicht wirklich!

Auch von mir Beileid an die Hinterbliebenen und auch an den Fahrer, der sicher für sein Leben auch was zurückbehalten wird, zumal er der einzige Überlebende ist.
Kommentar ansehen
01.12.2007 00:53 Uhr von Blackman1986
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
@terrordave: Ich finde es immer lustig wenn sich einige Mitglieder über die Rechtschreibung anderer beschweren aber selber nicht mit der Groß- und Kleinschreibung klar kommen!
Kommentar ansehen
01.12.2007 01:01 Uhr von Borgir
 
+0 | -1
 
ANZEIGEN
wieso: fährt der fahrer denn gegen eine brücke?? der fahrer wird doch in seinem leben nciht mehr froh mit dieser gewissenslast
Kommentar ansehen
01.12.2007 01:02 Uhr von Audi88
 
+1 | -0
 
ANZEIGEN
bis zur nächsten wm werden wir einiges an Südafrika mitbekommen
Kommentar ansehen
01.12.2007 12:06 Uhr von terrordave
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
@blackman1986: jaja sehr witzig. hahaha! ich kann in meinem kommentar schreiben wie ich will. eine news hat aber gefälligst fehlerlos zu sein. wenns dir nicht passt dann geh zu tausendreporter oder lies bild.
Kommentar ansehen
01.12.2007 17:58 Uhr von Blackman1986
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
@terrordave: Und ich habe dich darauf hingewiesen das jedes zweite Wort von dir Fehlerhaft ist. Wenn man jemanden kritisiert sollte man sich schon selbst an die Rechtschreibung halten, egal ob du nur Kommentare schreibst oder sonstwas!

Refresh |<-- <-   1-13/13   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Merkel droht nach Wahl ein Untersuchungsausschuss zur Flüchtlingskrise
Atomkonflikt: USA und Europa mit weiteren Sanktionen gegen Nordkorea
Polen: Wildtier schürt "Hass auf Deutschland"


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?