29.11.07 20:44 Uhr
 292
 

Offenbar neue Osama bin Laden-Aufnahme aufgetaucht: Er fordert Afghanistan-Abzug

Der arabische Nachrichtensender "Al-Dschasira" hat eine Tonbandaufnahme veröffentlicht, welche dem Al-Qaida-Chef Osama bin Laden zugeordnet wird.

Man hört eine Stimme, bei der es sich offenbar um die bin Ladens handelt, welche sich eher an die europäische Bevölkerung als an deren politische Vertreter richtet. Es wird erklärt, dass der Krieg in Afghanistan nicht gerecht sei und dass er überwiegend Opfer unter Frauen und Kinder findet.

In der Botschaft wird des Weiteren zum Abzug der militärischen Kräfte aus Afghanistan aufgerufen.


WebReporter: venomous writer
Rubrik:   Brennpunkte
Schlagworte: Afghanistan, Laden, Aufnahme, Osama bin Laden, Abzug
Quelle: www.zeit.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Syrien: Vertrauter von Osama bin Laden bei US-Luftschlag getötet
Drohung gegen die USA: Bin-Laden-Sohn will Tod seines Vaters rächen
Al-Qaida-Terrornetzwerk: Sohn von Osama bin Laden droht mit Rache

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

4 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
29.11.2007 22:38 Uhr von deathtroyer
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
mensch die CIA lässt sich aber auch immer neue narreteien einfallen...
Kommentar ansehen
30.11.2007 00:17 Uhr von Borgir
 
+1 | -1
 
ANZEIGEN
das schlimme: ist ja, dass er zum beispiel damit recht hat, dass europa den usa blind in den krieg in afghanistan gefolgt ist....mal abgesehen von frankreich und deutschland.....und dass afghanistan nicht schuld an den anschlägen ist stimmt ja auch....und es ist und bleibt seltsam, dass die amerikaner den nicht kriegen....
Kommentar ansehen
30.11.2007 07:57 Uhr von Shorty83
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Borgir: Es bleibt nicht nur seltsam, es scheint einfach so, dass sie ihn nicht kriegen wollen. Denn wer Sadam aus nem Erdloch zieht, der kann auch Osama finden, wenn er will.
Kommentar ansehen
30.11.2007 18:35 Uhr von Beergelu
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Lasst mich raten, in ner Woche kommt raus, dass die Aufnahme im IRAN aufgenommen wurde, obwohl die sicherlich irgendwo in einem Schönen Vorort eine Mittelgroßen Amerikanischen Stadt aufgenommen wurde.

Refresh |<-- <-   1-4/4   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Syrien: Vertrauter von Osama bin Laden bei US-Luftschlag getötet
Drohung gegen die USA: Bin-Laden-Sohn will Tod seines Vaters rächen
Al-Qaida-Terrornetzwerk: Sohn von Osama bin Laden droht mit Rache


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?