29.11.07 14:28 Uhr
 775
 

Paris Hilton will ein Kind - Kindsvater wird aber noch gesucht

Hotel-Erbin Paris Hilton möchte ein Kind. Dies hat sie auch ihrer Freundin Nicole Richie gesagt, die bereits schwanger ist. Dies berichtet das amerikanische Magazin "People".

Das Kind von Paris solle sich dann mit dem von Nicole anfreunden. Nicole und Paris haben bereits im Alter von zwei Jahren miteinander gespielt, so Paris weiter.

Paris Hilton ist momentan aber single. Jedoch wünscht sie sich einen Mann, mit dem sie eine Familie gründen könne. Im Januar wird Nicole Richie ihr Kind zur Welt bringen und Paris kann sich als Tante verdingen.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: borgir
Rubrik:   Entertainment
Schlagworte: Kind, Paris, Paris Hilton, Hilton
Quelle: www.vol.at

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Paris Hilton sieht sich als zweite Lady Di, wenn ihr Sex-Tape nicht gewesen wäre
Bruder von Paris Hilton droht lange Gefängnisstrafe
Paris Hilton gab Donald Trump ihre Stimme: "Er hat mich immer unterstützt"

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

14 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
29.11.2007 14:40 Uhr von meisterallerklassen
 
+4 | -1
 
ANZEIGEN
Gott hab uns sehlig nicht noch so eine Funsel auf die Welt zu setzen...
Kommentar ansehen
29.11.2007 14:42 Uhr von meisterallerklassen
 
+2 | -2
 
ANZEIGEN
streiche das "h" aus selig
Kommentar ansehen
29.11.2007 14:43 Uhr von MiefWolke
 
+3 | -1
 
ANZEIGEN
Meld mich freiwillig. Bin Jung,dynamisch und Erfolglos.

Aber das Geld von der könnte ich gebrauchen.
Kommentar ansehen
29.11.2007 14:45 Uhr von Gountlet
 
+2 | -3
 
ANZEIGEN
*lach*: ihr würde ich es umsonst tun, so notwendig ich das Geld bräuchte ;-)
Kommentar ansehen
29.11.2007 14:55 Uhr von bigtwin
 
+3 | -1
 
ANZEIGEN
noch dümmer als sie selbst: kann das Kind ja nicht werden. Ich meld mich auch freiwillig, um wenigstens ein paar gute Gene unterzubringen...
Kommentar ansehen
29.11.2007 14:59 Uhr von Zu_Doll
 
+1 | -1
 
ANZEIGEN
omg: Bitte nicht! Solche Gene dürfen niemals weitergegeben werden!
Kommentar ansehen
29.11.2007 15:02 Uhr von posso64
 
+2 | -1
 
ANZEIGEN
Meld mich freiwillig??? Achtung MiefWolke
die kommt sogar in Ihren P o r n o s lahm rüber.
Aber was tut man nicht alles für Geld!

Zum Thema: Das arme Kind!
Kommentar ansehen
29.11.2007 15:07 Uhr von kingmax
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
kann mir schon vorstellen: das bei einer scheidung es dem mann teuer kommen wird. wenn er für das kind und für die arme paris zahlen muss. die nimmt sich dann den besten anwalt und der geschieden muss sein letztes hemd verkaufen damit er nicht in den knast landet.

ich würde zwar auch mit paris, aber ich würde die pille für den mann nehmen und ihr sagen sie sei nicht fruchtbar. dann hab ich ihr kohle und den spass, angeblich ist paris ne richtig versaute katze.
Kommentar ansehen
29.11.2007 15:08 Uhr von chrom7
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
naja: das wird dann wieder so ein party partner (PP=)),
das läuft nen Monat, in dem wird sie schwanger, typ hat kein bock mehr, sie steht alleine mit dem kind da
Kommentar ansehen
29.11.2007 16:03 Uhr von Helm mit I
 
+1 | -0
 
ANZEIGEN
"Jedoch wünscht sie sich einen Mann, mit dem sie eine Familie gründen könne."
also KÖNNEN würde ich schon...jetzt gehts nur noch ums WOLLEN.

@bigtwin: ich würds nicht machen, so gut deine Gene auch sein mögen, in Verbindung mit ihrer sind sie Schrott^^
Kommentar ansehen
29.11.2007 16:26 Uhr von Enny
 
+1 | -1
 
ANZEIGEN
Igitt: Eine Nacht mit der im Bett ? Igitt
Ich würd mich voll übergeben.
Die ist doch schon mit dem eigenen Leben völlig überfordert. Und dann noch mit Kind ? Das wird nix.
Kommentar ansehen
29.11.2007 16:28 Uhr von CrazyWolf1981
 
+0 | -1
 
ANZEIGEN
Bei ihr wirds wohl ähnlich rauslaufen wie bei Britney, könnt ich mir vorstellen.
Sie mag zwar Geschäftsfrau sein, aber bei dem was in letzter Zeit abging mit ihr, würde ich ihr die Verantwortung für ein Kind nicht zutrauen. Scheint mir eher ne Modeerscheinung zu sein. Freundin hat ein Kind, also will sie auch eins. Als Mutter kann ich sie mir beim besten willen net vorstellen. Paris als Vorbild, na klar...
Kommentar ansehen
29.11.2007 17:20 Uhr von noneworld
 
+1 | -0
 
ANZEIGEN
Gruppenzwang: oder wie man das schmipft. Sie sollte erstmal erwachsen werden, mit ihrem Leben zurechtkommen. Das kann sie defintiv noch nicht ...

Und wenn sich dann immer noch kein Partner oder Mann findet, dann einfach bei Ihrer besten Freundin Nicole nachfragen, die weiss bestimmt, wie man schnell zu einem Baby kommt.

Wenn Promis versuchen gross zu werden, .......oh man ...... ob Paris jemals merken wird, wie naiv sie eigentlich ist ?

Allein die Vorstellung, wenn sie ihrem Kind von ihrem Leben erzählt. Leben im Promistatus und Knast - das passt !
Kommentar ansehen
29.11.2007 17:55 Uhr von AnyKay
 
+1 | -0
 
ANZEIGEN
hmm: ich würd´s auch machen. so dumm die auch ist ... ich muss sie ja nicht gleich heiraten :D
solange die ihr maul im bett hält (außer typische beischlafgeräusche *g*) ist alles in ordnung :D

Refresh |<-- <-   1-14/14   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Paris Hilton sieht sich als zweite Lady Di, wenn ihr Sex-Tape nicht gewesen wäre
Bruder von Paris Hilton droht lange Gefängnisstrafe
Paris Hilton gab Donald Trump ihre Stimme: "Er hat mich immer unterstützt"


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?