28.11.07 11:24 Uhr
 84
 

NFL: Colts trennen sich von Simeon Rice

Die Indianapolis Colts haben sich am Dienstag vom Defensive End Simeon Rice getrennt.

Rice wurde erst vor zwei Wochen unter Vertrag genommen und sollte eigentlich den verletzten Dwight Freeney ersetzen. Die genauen Hintergründe zu der Entlassung sind nicht bekannt.

Running Back Luke Lawton hingegen wurde wieder unter Vertrag genommen. Lawton wurde erst im letzten Monat bei den Colts entlassen.


WebReporter: venomous writer
Rubrik:   Sport
Schlagworte: NFL
Quelle: www.usatoday.com

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Olympia: Deutsche Eishockeymannschaft erreicht das Viertelfinale
Olympia: Deutschland steht im aktuellen Medaillenspiegel an zweiter Stelle
Olympia 2018: Silber für Biathlet Simon Schempp nach Fotofinish

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben




Copyright ©1999-2018 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Syrien: Lage verschärft sich drastisch, Türkei bombardiert syrische Truppen
Olympia: Deutsche Eishockeymannschaft erreicht das Viertelfinale
Ansbach: Bewährungsstrafe für Mann, der Freundin Abtreibungspille ins Essen gab


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?