27.11.07 21:34 Uhr
 100
 

Fußball/CL: ZSKA Moskau verliert gegen Eindhoven

Am heutigen Dienstagabend bestritten ZSKA Moskau und der PSV Eindhoven ein Gruppenspiel der Champions League. Die Russen verloren das Heimspiel im Lokomotive-Stadion mit 0:1 (0:1).

Jefferson Farfán erzielte in der 39. Spielminute per Kopfball das Siegtor für Eindhoven. Die Abwehr der Gastgeber machte dabei keine gute Figur. In den zweiten 45 Minuten spielten die Gäste fast nur noch defensiv. Moskau hatte einige Torchancen, konnte aber keine verwerten.

Damit steht in der Gruppe G fest, dass Moskau als Tabellenletzter die Gruppenphase beenden wird.


WebReporter: Extr3m3r
Rubrik:   Sport
Schlagworte: Fußball, Moskau, ZSKA Moskau
Quelle: www.goal.com
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

1 User-Kommentar Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
27.11.2007 21:28 Uhr von Extr3m3r
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
ZSKA Moskau nimmt wie der VfB Stuttgart also Abschied. Moskau wurde 2005 noch UEFA-Cup-Sieger. Mit Fenerbahce Istanbul, Inter Mailand und dem PSV hatten die Moskauer aber auch eine schwere Gruppe.

Refresh |<-- <-   1-1/1   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?