27.11.07 16:31 Uhr
 1.694
 

Studie: Wirken Potenzmittel nicht sofort, gibt ein Drittel der Männer im Bett auf

Britische Wissenschaftler haben im Zuge einer Studie im Auftrag des Pharma-Herstellers "Bayer" herausgefunden, dass die erste Erfahrung, die Männer mit einem Potenzmittel machen, wichtig für ihr weiteres Sexualleben ist. Wenn ein Produkt nicht wirkt, verzichten viele Männer auf Geschlechtsverkehr.

Zwei Drittel der 600 Versuchspersonen gaben an, dass ein Versagen trotz Potenzpille an ihrem Selbstwertgefühl nage. Ein Drittel verzichtet auf weitere Versuche und weiteren Sex, wenn die Ersteinnahme keine Wirkung zeigt.

Die Studie empfiehlt, dass Männer nach der Einnahme von Potenzmitteln mehr Geduld zeigen sollten. Außerdem sei es ratsam, bei Versagen eines Präparats eine andere Dosierung zu testen oder das Produkt zu wechseln.


WebReporter: bauernkasten
Rubrik:   Gesundheit
Schlagworte: Mann, Studie, Bett, Drittel
Quelle: www.diepresse.com

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

USA: Frau wollte sich Po vergrößern lassen und muss nun im Rollstuhl leben
Studie: Hundebesitzer haben seltener einen Herzinfarkt
Studie: Sachsen schlafen am schlechtesten

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

9 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
27.11.2007 20:19 Uhr von wixbubi
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Ratsam: eine andere Dosierung zu nehmen?

Schlägt aber auch gut aufs Herz, wenn man mal eben die 100 mg Viagra(bzw 20 bei Levitra/Cialis) sich reinwirft
Kommentar ansehen
27.11.2007 21:19 Uhr von georgyy
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
@wixbubi: Naja es ist in keinem Fall gesund die ganze Packung zu schlucken, egal von was.

Jedoch lache ich mir grad einen ab, wenn ich mir das wirklich vorstell, wie einer so ne ganze Packung schluckt.......was gibt dass denn für einen Dauerständer xD
Kommentar ansehen
27.11.2007 22:35 Uhr von jsbach
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Gute Comments den: eine Packung von dem Zeugs: ich glaub der Mann muss dann zum Arzt und sich was "abbauendes" geben zu lassen :)
Kommentar ansehen
27.11.2007 22:55 Uhr von kai4u
 
+1 | -0
 
ANZEIGEN
Ein Drittel gibt auf, aber sollte man das nicht etwas positiver betrachten und erwähnen, dass zwei Drittel NICHT aufgeben?
Kommentar ansehen
28.11.2007 11:21 Uhr von Kingbee
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Habe ich auch schon mal: aber erst nach dem fünften Mal.....

























Um die Frau auszutauschen. Frauen halten ja heutzutage nix mehr aus.....
Kommentar ansehen
28.11.2007 16:52 Uhr von Enny
 
+1 | -0
 
ANZEIGEN
jaja, Studie: "Britische Wissenschaftler haben herausgefunden..."
Wenn ich sowas schon wieder lese. Das sind wohl alles alte Säcke die aus eigener Erfahrung sprechen und das sofort für Allgemeingültig erklären.
Kommentar ansehen
28.11.2007 17:33 Uhr von AusLiebeZurNacht
 
+0 | -2
 
ANZEIGEN
schon scheiße-.-: naja, n bischen koka schniefen und wer dan keinen übertrieben Harten hat... naja bei dem hilft dan wohl garnix mehr.

(nein das is kein tip von mir ich schreib nur so...^^)

MfG
Kommentar ansehen
02.12.2007 15:58 Uhr von marshaus
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
wuerde: sagen....das ist schon ein erfolg das 2 drittel nicht aufgeben....aber das andere drittel sollte dann lieber einen termin beim arzt ausmachen......weil und ich schaetze mal da liegt das problem....sie erst mit der nurse reden muessten und deswegen sie nicht mehr hingehen......ja warum einfacher wenn es auch umstaendlich geht.....arzt anrufen und einen termin direkt abmachen
Kommentar ansehen
13.12.2007 23:03 Uhr von HammyGirl
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Mann sollte: weniger solcher Pillen nehmen; können nämlich für Psyche und Gesundheit schädlich sein.

Refresh |<-- <-   1-9/9   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Sachsen: Gerade mal 50 Interessierte zur ersten Versammlung der "Blauen Wende"
Berliner Integrationsbeauftragter will keine weißen Sheriffs
Angela Merkel gibt bekannt, im Falle von Neuwahlen wieder anzutreten


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?