27.11.07 11:28 Uhr
 711
 

Umfassende Streiks bei Angestellten im öffentlichen Dienst nächstes Jahr möglich

Der Vorsitzende des Deutschen Beamtenbunds erklärte, dass er sich Forderungen in Höhe von bis zu sieben Prozent für die nächste Tarifrunde gut vorstellen könnte.

Ferner machte er deutlich, dass der Bund für einen Streik gut vorbereitet sei.

Streiks wären z. B. bei der Müllabfuhr, beim öffentlichen Personennahverkehr und auch in Krankenhäusern denkbar.


WebReporter: BlueNight79
Rubrik:   Wirtschaft
Schlagworte: Jahr, Streik, Dienst, Angestellte
Quelle: de.news.yahoo.com

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

USA: IKEA ruft Kommode nach acht Todesfällen bei Kleinkindern zurück
"Sternenkreuzer": Forscher entdecken speerförmigen interstellaren Asteroiden
Pforzheim: Ex-Bürgermeisterin erhält wegen Risiko-Zocker-Deals Bewährungsstrafe

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

6 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
27.11.2007 11:48 Uhr von S8472
 
+1 | -2
 
ANZEIGEN
beamte haben kein streikrecht: also wird das auch nichts.
Kommentar ansehen
27.11.2007 11:52 Uhr von designkey
 
+2 | -1
 
ANZEIGEN
Titel falsch: nicht bei Beamten sondern bei den Angestellten im öffentlichen Dienst wäre ein Streik denkbar (steht auch so in der Quelle). Ein Beamtenstreik ist in Deutschland nicht möglich.
Kommentar ansehen
27.11.2007 12:07 Uhr von hartz4biszurrente
 
+2 | -4
 
ANZEIGEN
hehe, dann fliegen die Angestellten im: hohen Bogen raus und die Hartz 4er übernehmen das Kommando *gg*
So kommt mal etwas Schwung in die verstaubte Aktenlage und den faulen Beamten wird endlich zum ersten mal in ihrem nutzlosen Leben der (Angst)-Schweiß aus den Schädeln rinnen *gg*

(dream off) :((
Kommentar ansehen
27.11.2007 12:23 Uhr von oneWhiteStripe
 
+4 | -2
 
ANZEIGEN
jaaaa: "den faulen Beamten wird endlich zum ersten mal in ihrem nutzlosen Leben der (Angst)-Schweiß aus den Schädeln rinnen *gg*"

<ironie>immer feste druff! diese beamten immer...</ironie>
gut dass prekariatsfuzzis wie du sofort gegen alle beamten losschlagen. naja wenn du meinst...

und ich finde jeder sollte streiken wenn er grund dazu hat. und das hat in deutschland so gut wie jeder! naja und hartz4ler sollten demonstrieren....

nur so "KÖNNTE" sich etwas in deutschland ändern...also warum kein streik? ich finds gut...das deutsche volk hat sich lange genug ausnehmen lassen. fürchte halt dass das volk wenig freundlich mit seinen gegnern umgehen wird...
Kommentar ansehen
27.11.2007 13:16 Uhr von hartz4biszurrente
 
+2 | -4
 
ANZEIGEN
weshalb hast du Herrenmensch nun den ersten Teil meines Traums nicht kopiert?

"So kommt mal etwas Schwung in die verstaubte Aktenlage und"

hab ich hier einen erwischt der während der Dienstzeit auf Kosten der real arbeitenden Bevölkerung im Internet surft und Prekärier als Fuzzis diskriminiert ?*gg*
Kommentar ansehen
27.11.2007 13:23 Uhr von oneWhiteStripe
 
+1 | -2
 
ANZEIGEN
@hartzi: na wenigstens biste gut drauf. aber im ernst...es muss mehr sein als NUR getrolle...das wissen wir doch beide^^

Refresh |<-- <-   1-6/6   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Nach Razzia: Kein hinreichender Tatverdacht - Syrer kommen frei
Sicherheitslage in Syrien: AfD verlangt Rückreise syrischer Flüchtlinge
Bundesregierung will deutsche IS-Kinder aus dem Irak nach Deutschland bringen


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?