27.11.07 10:37 Uhr
 74
 

Siegen: Museum für Gegenwartskunst erhält weitere Exponate von Polke

Das Museum für Gegenwartskunst in Siegen erweiterte seine Sammlung von Werken des Künstlers Polke um weitere sieben Exemplare. Sigmar Polke gehört zu den wichtigsten Malern gegenstandsbezogener Gemälde.

Die Exponate stammen aus der Lambrecht-Schadeberg-Sammlung, dies gab das Museum bekannt. Der 66 Jahre alte Maler, an den im Juni 2007 der Siegener Rubenspreis vergeben wurde, erstellte die Bilder in diesem Jahr.

Es ist beabsichtigt, dass die Sammlung Exemplare von jedem Gewinner des Rubenspreises beinhaltet. Die drei Werke von Polke, die bereits in der Sammlung waren, stammen aus den 1960er sowie 1970er Jahren.


WebReporter: e-woman
Rubrik:   Kultur
Schlagworte: Museum, Siegen, Exponat
Quelle: www.wdr.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Deutsches U-Boot-Wrack aus dem 1. Weltkrieg vor Belgischer Küste entdeckt
"Harry-Potter"-Erstausgabe für 81.250 US-Dollar ersteigert
Zwei neue Banksy-Wandbilder in London aufgetaucht

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

1 User-Kommentar Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
27.11.2007 23:17 Uhr von jsbach
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Dann würde mich mal: interessieren, wie den der schon preislich gehandelt wird.
Wenn er schon den Rubenspreis erhalten hat, kann dies nur eine Aufwertung seiner Bilder sein.

Refresh |<-- <-   1-1/1   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Polen: Wildtier schürt "Hass auf Deutschland"
airberlin: Prämienmeilen können wieder eingelöst werden
Studie: AfD-Wähler sind keine Abgehängten, sondern einfach radikal rechts


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?