27.11.07 09:26 Uhr
 144
 

Wall Street in New York: Starke Verluste bei den US-Aktienindizes

An der Wall Street in New York mussten die US-Aktienindizes am Montag zum Wochenstart starke Verluste hinnehmen.

Der Dow Jones verlor 1,83 Prozent und ging mit 12.742,79 Punkten aus dem Handel. Der größer angelegte S&P 500 büßte 2,33 Prozent auf 1.407,20 Punkte ein.

Auch die NASDAQ zeigte sich schwach, der Composite gab 2,14 Prozent und steht derzeit bei 2.540,99 Zählern.


WebReporter: rheih
Rubrik:   Wirtschaft
Schlagworte: USA, Aktie, New York, Verlust, Wall Street
Quelle: boerse1.web.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

US-Bundesstaat New York: Ein Toter bei Explosionen in Kosmetikfabrik
New York: Übermalung von legendärem "5Pointz"-Graffiti war illegal
New York: Polizisten vergewaltigten angeblich Frau in Dienstwagen

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

1 User-Kommentar Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
26.11.2007 23:03 Uhr von rheih
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Nachdem es an den US-Börsen doch erheblich nach unten ging, wird es am Dienstag für die deutschen Aktienindizes sicherlich auch größere Verluste geben.

Refresh |<-- <-   1-1/1   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

US-Bundesstaat New York: Ein Toter bei Explosionen in Kosmetikfabrik
New York: Übermalung von legendärem "5Pointz"-Graffiti war illegal
New York: Polizisten vergewaltigten angeblich Frau in Dienstwagen


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?