27.11.07 09:25 Uhr
 136
 

2. Fußball-Bundesliga: Keine Tore im Spiel Kaiserslautern gegen Mainz

Im Montagsspiel der 2. Fußball-Bundesliga trennten sich der 1. FC Kaiserslautern und das Team vom FSV Mainz 05 torlos. 39.150 Besucher waren im Fritz-Walter-Stadion zu Gast.

Für die Platzherren blieb damit der Befreiungsschlag aus. Kaiserslautern hat aus den bisherigen 14 Saisonspielen lediglich zwölf Zähler geholt und rangiert auf dem 16. Tabellenplatz. Mainz steht weiterhin auf Platz drei der 2. Liga.

Die Mainzer waren sofort nach dem Anpfiff die bessere Mannschaft. So hatten Felix Borja (13. Minute) und Milorad Pekovic (26. Minute) sehr gute Torchancen, doch konnten sie diese nicht nutzen.


WebReporter: rheih
Rubrik:   Sport
Schlagworte: Fußball, Spiel, Bundesliga, Tor, Mainz, Kaiser, Kaiserslautern
Quelle: www.spiegel.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Auch Turn-Olympiasiegerin Gabrielle Douglas von Team-Arzt sexuell missbraucht
Uli Hoeneß lästert: "Handball ist international wirtschaftlich nichts wert"
Studie: Bei Sportarten mit hohem Zeitdruck sind Linkshänder die besseren

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben




Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Wissenschaftler beendet die Theorie von Wasser auf dem Mars
Amerikanische Forscher haben bisher unbekannten Stoffwechselweg im Auge entdeckt
Augsburg: Gastwirtin verzweifelt an rabiaten Gästen


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?