26.11.07 10:20 Uhr
 40
 

NFL: Patriots auch in der zwölften Woche ungeschlagen

Ohne ihren Star-Quarterback Donovan McNabb, aber mit einem großen Kampfgeist traten die Philadelphia Eagles am Sonntag bei den New England Patriots an.

McNabb musste das Spiel verletzungsbedingt von der Zuschauertribüne aus verfolgen. Und was McNabb sah, war ein Team, das es den Pats nicht gerade einfach machte, zu gewinnen. Streckenweise übernahmen die Eagles sogar die Führung.

Im dritten Quarter führten die Eagles mit 28:24. Erst ein Touchdown im vierten Quarter durch Laurence Maroney brachte den Pats den 31:28-Sieg.


WebReporter: venomous writer
Rubrik:   Sport
Schlagworte: Woche, NFL, Patriot
Quelle: www.nfl.com

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Olympische Winterspiele 2018: Russen dürfen starten
Fußball: Hoffenheim kann Trainer nicht halten - "Müssen ihn irgendwann klonen"
Fußball: Frankreich-Star Olivier Giroud will weg von Arsenal - BVB im Gespräch

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben




Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Bundesbank: 12,67 Milliarden D-Mark noch im Umlauf
Olympische Winterspiele 2018: Russen dürfen starten
US-Weltraumpläne: Trump will Mond- und Marsmission


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?