26.11.07 09:22 Uhr
 173
 

Ex-Fußballstar Franz Beckenbauer will sich künftig mehr um seine Familie kümmern

Der 62 Jahre alte Ex-Fußballstar und Botschafter des Weltfußballverbandes FIFA Franz Beckenbauer hat sich nun, laut einem Interview mit der Zeitung "Die Aktuelle", vorgenommen, sich mehr seinen Familienangehörigen zu widmen.

Beckenbauer äußerte in dem Interview: "Ich will in Zukunft mindestens drei bis vier Tage in der Woche zu Hause bei meiner Familie sein." Beckenbauer wohnt mit seiner Gattin Heidi sowie den beiden Kindern Joel Maximilian und Francesca Antonie im österreichischen Salzburg.

Auch sagte der Ex-Fußballstar: "Wissens, ich war soviel unterwegs, des geht einfach nimmer." Er würde zudem auch eine Atempause und Entspannung brauchen. Zugleich will er seiner Ehefrau bei wichtigen Vorkommnissen bezüglich der Kinder beistehen.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: Aguirre, Zorn Gottes
Rubrik:   Entertainment
Schlagworte: Fußball, Familie, Franz Beckenbauer, Becken
Quelle: de.news.yahoo.com

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Fußball: Neue FIFA-Zahlungen belasten Franz Beckenbauer schwer
Fußball-WM: Franz Beckenbauer verteidigt sich, er habe "niemanden bestochen"
Franz Beckenbauer beendet Kolumnistentätigkeit für "Bild"-Zeitung

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben




Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Fußball: Neue FIFA-Zahlungen belasten Franz Beckenbauer schwer
Fußball-WM: Franz Beckenbauer verteidigt sich, er habe "niemanden bestochen"
Franz Beckenbauer beendet Kolumnistentätigkeit für "Bild"-Zeitung


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?